Arbeiten mit dem Assistenten Teil 1


Das CEWE FOTOBUCH - fertig in nur 3 Minuten

Software Assistent Teil 1

 

Bei der Gestaltung der CEWE FOTOBÜCHER können Sie frei, individuell und kreativ arbeiten. Sie haben aber auch die Möglichkeit, Ihr Fotobuch von dem in die Software integrierten Assistenten gestalten zu lassen. Wie das funktioniert, zeigen wir Ihnen in diesem Tutorial.

In der Produktauswahl legen Sie das gewünschte Format und den Papiertyp fest. Als Beispiel dient uns dazu das CEWE FOTOBUCH XL quadratisch 30 x 30 cm. Klicken Sie abschließend auf das Feld „Jetzt erstellen“.

 

 


Start des Fotobuchassistenten

Start Fotobuchassistenten

Nun begrüßt Sie der Assistent. Er ist in der Lage, nach ganz bestimmten Regeln, die man selbst festlegen kann, in äußerst kurzer Zeit einen ansprechenden Gestaltungsvorschlag zu erstellen.

Den vom Assistenten erstellten Gestaltungsvorschlag können Sie anschließend ganz individuell bearbeiten. Um den Assistenten zu starten, klicken Sie auf „Vorschlag erstellen“ ganz unten rechts.


Fotos auswählen

Fotoauswahl

Zunächst einmal werden die Fotos ausgewählt, die der Assistent für Ihr CEWE FOTOBUCH verwenden soll.


Fotos einzeln auswählen

Einzelne Fotoauswahl

Entweder wählen Sie jedes Foto einzeln aus, markieren es mit der Maus und ziehen es bei gedrückter linker Maustaste nach rechts in den Auswahlbereich.


Fotoordner einfügen

Fotoordner einbauen

Oder Sie ziehen auf die gleiche Art einen ganzen Ordner in diesen Auswahlbereich hinein. Alle Fotos, die in diesem Ordner liegen, werden jetzt automatisch für das CEWE FOTOBUCH ausgewählt.


Einzelne Bilder aussperren

Aussperrung Bilder

Natürlich kann es sein, dass nun Bilder in diesem Auswahlbereich liegen, die Sie gar nicht in Ihrem CEWE FOTOBUCH haben möchten. Diese Fotos können Sie für die Verwendung durch den Assistenten sperren. Markieren Sie ein Foto mit der Maus und klicken Sie dann auf die rote Taste mit dem weißen Kreuz ganz rechts unten unterhalb der ausgewählten Fotos. Das so blockierte Foto wird mit dem gleichen Symbol, weißes Kreuz auf rotem Rechteck, im Auswahlbereich gekennzeichnet.


Bilder mit der Software löschen

Bilder löschen

Wenn Sie sich ganz sicher sind, dass Sie ein Foto auf keinen Fall in Ihrem CEWE FOTOBUCH verwenden möchten, dann können Sie es auch durch Klicken auf den Papierkorb rechts unten aus der Auswahl löschen.

Die Fotos werden durch diese Aktion übrigens NICHT von der Festplatte gelöscht. Das ist technisch an dieser Stelle gar nicht möglich. Sie brauchen also keine Angst zu haben. Es werden lediglich Kopien dieser Fotos aus dem Auswahlbereich entfernt.


Festlegung der Seitenanzahl

Seitenanzahl festlegen

Mit dem Assistenten können Sie außerdem festlegen, wie viele Seiten Ihr CEWE FOTOBUCH haben soll und wie viele Fotos pro Seite im Durchschnitt verwendet werden. Dazu dienen die beiden Schieberegler unterhalb des Auswahlbereiches für die Fotos.

Der grüne Balken unten zeigt an, dass alles „im grünen Bereich“ ist. Alle ausgewählten Fotos finden bei dieser Einstellung in Ihrem Fotoalbum Platz. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, werden Sie durch ein rot gefärbtes Teilstück dieses Balkens gewarnt.


Komplette Bildauswahl übernehmen

Bildauswahl übernehmen

In diesem Fall ist die durchschnittliche Anzahl der Fotos pro Seite zu gering. Nur 99 von 147 Fotos finden hier Platz. Die restlichen Bilder werden automatisch nach vorher festgelegten Kriterien aussortiert und nicht in das CEWE FOTOBUCH übernommen.

Möchten Sie auch wirklich alle ausgewählten Bilder in Ihrem Fotoalbum sehen, dann achten Sie bitte auf den grünen Balken und erhöhen ggf. die Seitenzahl.


Der nächste Schritt

Weitere Schritte

Wenn Sie nun alle Einstellungen vorgenommen haben, klicken Sie auf den Button „Weiter“ ganz rechts unter der Figur.


Fotobuch-Stil festlegen

Fotobuch-Stil

Es öffnet sich eine neue Seite.

Legen Sie nun den gewünschten Stil für Ihr CEWE FOTOBUCH fest. Stile sind Vorschläge der Software, wie ein CEWE FOTOBUCH gestaltet werden kann. Die einzelnen Seiten werden dann entsprechend des gewählten Stils angepasst. Die Stile sind thematisch geordnet. Klicken Sie einen der Registerreiter im oberen Bereich des Fensters an.


Auswahl einzelner Stil-Kategorien

Stil-Kategorien

Es erscheint dann eine neue Seite mit Unterkategorien, aus denen Sie sich den gewünschten Stil auswählen können. Markieren Sie diesen einfach mit der Maus und klicken Sie anschließend auf „Weiter“.


Einband auswählen

Einband auswählen

In einem dritten und letzten Schritt können Sie den Einband für Ihr CEWE FOTOBUCH auswählen. Bei diesem Format gibt es die Möglichkeit, zwischen Hardcover und Premium-Leinen-Einband zu wählen. Einen Hardcover-Einband können Sie komplett individuell mit Ihren eigenen Fotos gestalten. Bei einem Einband aus Premium-Leinen können Sie das nicht.

Im unteren Bereich des Fensters können Sie direkt einen Titel und einen Untertitel eingeben. Dieser Titel wird direkt durch den Assistenten übernommen und erscheint dann auf der Titelseite sowie auf dem Rücken Ihres fertigen CEWE FOTOBUCHES.

Haben Sie alle Angaben gemacht, klicken Sie abschließend auf „zum CEWE FOTOBUCH Entwurf“ – ganz rechts unten unterhalb der Figur, der Sie noch einmal mit Informationen über Ihre aktuell vorgenommenen Einstellungen versorgt.


Fertigstellung des CEWE FOTOBUCHS

Fotobuch Fertigstellung

Wenn Sie jetzt auf diesen Button klicken, erarbeitet der Assistent in rasanter Geschwindigkeit einen ansprechenden Gestaltungsvorschlag mit vielen verschiedenen Layout-Varianten und Funktionen für Ihr CEWE FOTOBUCH. Sie können diesen Gestaltungsentwurf nun entweder direkt bestellen oder ihn umfangreich individuell bearbeiten. Vielleicht möchten Sie noch Texte einfügen oder Bilder austauschen?

Sie sehen, der Assistent erarbeitet Ihnen sehr schnell und einfach einen interessanten Gestaltungsvorschlag – und er erwartet keinerlei Vorkenntnisse. Haben Sie also keine Scheu und probieren Sie es einfach aus.

Hier geht es zum nächsten Video: Der Fotobuchassistent Teil 2