Hintergründe gestalten mit der Fotobuch-Software


Hintergründe gestalten

 

Hintergründe sind in der Gestaltung der CEWE FOTOBÜCHER besonders wichtig. Sie bieten ausgesprochen viele individuelle Möglichkeiten.

Hintergründe können Sie über zwei Wege einfügen. Die Software bietet eine Fülle von vorgefertigten Hintergründen, die Sie für die Gestaltung Ihrer CEWE FOTOBÜCHER verwenden können. Sie können aber auch eigene Fotos als Hintergrund einfügen.

 


Einbau vorgefertigter Layoutvorlagenfür Hintergründe

Layoutvorlagen Hintergründe

Schritt 1:


Links oben im Verzeichnis „Design“ finden Sie den Bereich „Hintergrund“.


Auswählen einzelner Hintergrund-Themen

Hintergrund-Themen

Schritt 2:


Hier haben Sie die Möglichkeit, ein Auswahl-Menü zu öffnen, über das Sie verschiedene Hintergrund-Themen aufrufen können. Zu jedem Thema werden Ihnen dann die dazu passenden Hintergründe angezeigt.


Einsetzen des ausgewählten Hintergrund-Bildes

Hintergrund-Bilder

Schritt 3:


Klicken Sie den Hintergrund, den Sie gerne verwenden möchten, an und ziehen ihn mit gehaltener linker Maustaste in den Arbeitsbereich hinein. Sofort ändert sich der Hintergrund der Seite in Ihrem CEWE FOTOBUCH. Wie stark die Wirkung eines Hintergrundes ist, können Sie bereits am Beispiel dieser beiden Seiten sehen.


Anpassung relevanter Hintergundbilder & Download weiterer Vorlagen

Hintergundbilder anpassen

Schritt 4:


Sie sollten allerdings darauf achten, dass Sie Hintergründe verwenden, die die Fotos auf der Seite in Ihrem CEWE FOTOBUCH in ihrer Wirkung unterstützen. Deswegen sollten Sie eher ruhige, dezente Hintergründe zu verwenden, die Ihre Fotos in den Vordergrund treten lassen. Es empfiehlt sich, sich an den Farbinhalten der auf der entsprechenden Seite gezeigten Fotos zu orientieren. Dann passen die Hintergründe in der Regel hervorragend zu Ihren Bildern.

Um noch mehr vorgefertigte Hintergründe zur Auswahl zu haben, können Sie über die Funktion „mehr herunterladen“ eine Fülle weiterer Inhalte kostenlos über das Internet herunterladen. Klicken Sie dazu auf diese Funktion. Es wird eine Verbindung zu unserem Server hergestellt. Wählen Sie dann ein Thema aus, und starten Sie den Download. Die zusätzlichen Hintergründe werden automatisch in Ihre Software integriert und stehen sofort und für weitere Anwendungen zur Verfügung.


Eigene Fotos als Hintergrund verwenden

Fotos als Hintergrund

Schritt 5:


Natürlich können Sie auch eigene Fotos als Hintergrund verwenden. Auch hier sollten Sie darauf achten, dass das Hintergrund-Foto auch wirklich im Hintergrund liegt, wenn weitere Fotos auf dieser Seite im Vordergrund stehen sollen. Um ein eigenes Foto als Hintergrund in Ihrem CEWE FOTOBUCH zu verwenden, wählen Sie ganz links in der Foto-Auswahl das entsprechende Bild aus.Markieren Sie das Foto durch Klick auf die linke Maustaste. Direkt unterhalb der Foto-Auswahl finden Sie drei Funktionen, die es Ihnen ermöglichen, Ihr eigenes Foto als Hintergrund in Ihr CEWE FOTOBUCH zu integrieren.

So können Sie Ihr Foto verwenden:

  • als Hintergrund auf beiden Seiten,
  • als Hintergrund auf der linken Seite oder
  • als Hintergrund auf der rechten Seite

Hintergrund auf zwei Seiten erstellen

Hintergrund auf zwei Seiten

Schritt 6:

Im folgenden Beispiel ist die Funktion „Hintergrund auf beiden Seiten“ gewählt.


Fotos im Vordergrund an Hintergund anpassen

Fotos an Hintergund anpassen

Schritt 7:

Jetzt können Sie die Fotos im Vordergrund zu Ihrem Hintergrund passend anordnen. Sie können z. B. die Bildgröße verändern. Wenn das Hintergrundbild größer ist als die Seite, in die es eingefügt wurde, können Sie es durch einen Klick direkt in dieses Bild hinein mit der Maus anfassen und bei gehaltener linker Maustaste hin und her schieben. Sehen Sie den kleinen aber feinen Unterschied? Außerdem ist es ratsam, die Fotos im mit einem Rahmen und/oder einem Schatten zu versehen. Damit treten sie wesentlich deutlicher in den Vordergrund und heben sich vom Hintergrund ab.


Faszinierende Hintergründe in Ihrem CEWE FOTOBUCH

Sandstrand als Hintergrund

Schritt 8:

Gestalten Sie die Seiten in Ihren CEWE FOTOBÜCHERN mit interessanten Hintergründen. Und achten Sie darauf, dass das Hintergrundfoto auch immer wirklich im Hintergrund liegt und nicht den Fotos im Vordergrund die Show stiehlt.

Weitere Gestaltungsideen erhalten Sie im nächsten Video zum Thema: Texte gestalten & einfügen