Gestaltungstipps für Ihr Paris-Fotobuch

Verliebt in die Stadt der Liebe

Ob Sie bereits in Paris waren oder Ihre Reise noch planen: Mit unseren Anregungen verleihen Sie Ihrem dazu passenden CEWE FOTOBUCH einen ganz besonderen französischen Charme.

Paris ein Gesicht geben

Frankreich: Ein wunderschönes Land mit vielen Facetten. Landschaftlich überzeugt Frankreich mit den berühmten Lavendelstraßen in der Provence, den felsigen Küsten der Bretagne und den herrlichen Ständen der Côte d'Azur. Auch die Metropole Paris bietet ein besonderes Flair und viele Sehenswürdigkeiten. Der Eiffelturm, das wohl bekannteste Wahrzeichen von Paris, lockt jährlich sowohl Verliebte als auch viele Frankreich-Fans an. Ein wahrhaft magischer Ort, der nicht nur architektonisch beeindruckt: Die Stadt der Liebe ist gleichzeitig auch die Stadt der Fotografie.

Wer einmal in Paris war weiß: Hier gibt es eine Menge zu entdecken. Kleine Cafés und Boutiquen reihen sich in den Gassen aneinander, Straßenkünstler präsentieren ihre großartigen Arbeiten, Menschenmassen strömen aus der Pariser Metro. Diese besonderen Eindrücke bescheren uns am Ende der Reise eine Vielzahl an unterschiedlichen Fotos. Das ist Ihre Chance: In einem CEWE FOTOBUCH erleben Sie den Pariser Flair immer wieder. Wir geben hier Anregungen und Tipps, wie Sie Ihrem CEWE FOTOBUCH einen ganz besonderen französischen Charme verleihen.

Eine passende Schriftart finden

Gestaltungstipp: Eine passende Schriftart finden

„Kleider machen Leute“ - dies gilt auch für Schriftarten in einem Reisebuch! Jede Schriftart besitzt eine andere Wirkung und beeinflusst die Gestaltung Ihrer Buchseiten. Im Internet finden Sie viele kostenlose Schriftarten, die perfekt zu Ihrer Stadt oder einem Land passen. Geben Sie beispielsweise „Kostenlose Schriftart Paris“ in der Suchmaschine ein, bekommen Sie bereits eine Vielzahl an Schriftarten angezeigt, die Paris widerspiegeln. Nur Mut – Schriftarten sind einfach zu installieren und werden automatisch in der CEWE FOTOBUCH Software wiedergegeben.
Tipp: Sie sollten sich auf maximal zwei Schriftarten festlegen. Anderenfalls können die Seiten schnell unübersichtlich wirken.

Im Internet finden Sie viele kostenlose Schriftarten, die perfekt zu Ihrer Stadt oder einem Land passen.

Eine passende Schriftart finden

Gestaltungstipp: Die gefundene Schrift gekonnt einsetzen

Paris steht für Kunst. Damit wird Typographie zu einem wichtigen Teil der Gestaltung, der Ihrem Fotobuch zur Stadt der Liebe noch einmal besonders Ausdruck verleihen kann. Bevor Sie beginnen, nehmen Sie sich die Zeit und definieren den richtigen Schrifttyp. Entscheiden Sie sich für eine zur Gesamtgestaltung passende Proportion und Farbe. Für den Fall, dass Sie einen Fließtext einbringen möchten, sollten Sie diesen als Blocksatz anlegen. Auf diese Weise wirkt das Gesamtbild einer Doppelseite, auf der Sie mit diesen Elementen arbeiten, ruhiger.

Auch Typographie ist ein wichtiger Teil der Gestaltung.
Beschreibung

Softwaretipp: Cliparts verwenden

Cliparts unterstreichen Ihr Reisethema auf eine besondere Art. Insbesondere zum Thema Reisen finden Sie in unserer CEWE Gestaltungssoftware wunderschöne Illustrationen, die perfekt als kleine "Eyecatcher" funktionieren. Schauen Sie hierfür nicht nur in der Kategorie „Länder“ nach. Unter "Sommer", "Sommerurlaub", "Städte" oder "Urlaub" finden Sie ebenfalls geeignete Cliparts.

Achten Sie außerdem auch auf die „dezenten“ Cliparts: Diese können Sie hervorragend zweckentfremden und beispielsweise als Untergrund für Texte verwenden. Wussten Sie außerdem schon, dass Sie Ihre Cliparts vertikal und horizontal spiegeln können? Diese kleine und dennoch effektive Funktion öffnet sich bei Doppelklick auf dem Clipart.

Beschreibung

Softwaretipp: Bildbearbeitung via Fotoschau per Doppelklick aufs Foto

Unsere CEWE Fotoschau stellt Ihnen unter „Werkzeuge“ auch einige Funktionen zur Bildbearbeitung zur Verfügung. Sehr nützlich ist zum Beispiel die Funktion „Kontrast und Helligkeit“. Zu finden ist sie in der Kategorie „Anpassungen“. Ziehen Sie die Regler nach rechts, um Kontrast und Helligkeit zu erhöhen. Haben Sie diesen Schritt erledigt, können Sie sich für eine weitere Funktion entscheiden und die Änderung übernehmen.

Schnappschuss auf dem Flohmarkt

Zauber von fehlender Farbe

Sie wünschen sich für Ihr Paris-Fotobuch ein kontrastreiches Schwarz-Weiß-Foto? Sehr gerne! Dafür gehen Sie in die Kategorie „Farbeffekte“ und wählen die „Tontrennung“. Haben Sie keine Bedenken: Wenn Sie in der CEWE Software arbeiten, wird Ihr Originalfoto nicht überschrieben. Die Software übernimmt lediglich Ihre Änderungen.

"Bonne chance" für Ihr zauberhaftes Paris-Fotobuch!

Newsletter

Inspiration, Gestaltungstipps und mehr

Melden Sie sich jetzt für unseren exklusiven CEWE Newsletter an.

Jetzt abonnieren