Mein CEWE FOTOBUCH Logo
Kundendienst & Beratung
Montag bis Sonntag von 08:00 Uhr - 22:00 Uhr**
Bitte rufen Sie uns gerne an: 0441 18131901

Vertrauen Sie auf unsere Smileys - damit Ihre Fotoprojekte gelingen.

In 5 Schritten: Bildqualität prüfen

Die richtige Auflösung für ein perfektes Produkt

 

Die besten Fotos des Urlaubs oder Porträts von Familienmitgliedern möchte man am liebsten immer in Blickweite haben – egal, ob als Wandbild, Kalenderblatt oder Fotobuch. Gerade bei großformatigen Bildern ist ein Check der Auflösung sehr wichtig. Unter Umständen könnte diese zu gering sein – weil es sich etwa um einen Smartphone-Schnappschuss oder einen Ausschnitt handelt. Wir zeigen Ihnen hier am Beispiel unserer CEWE WANDBILDER, wie Sie sicherstellen, dass die Auflösung für ein perfektes Ergebnis ausreicht. Diese clevere Funktion steht Ihnen übrigens auch bei der Bestellung aller anderen Produkte von CEWE zur Verfügung.


 

1. Bild auswählen

1. Bild auswählen

Öffnen Sie die Software und wählen Sie das gewünschte Produkt aus – zum Beispiel „Wandbilder – Foto hinter Acrylglas“ in der Größe 90 x 120 cm. Suchen Sie in der Leiste links das Bild aus und ziehen Sie es mit der Maus in den Rahmen des Editors. Falls die Auflösung zu gering sein sollte, blendet das Programm schon jetzt ein Warndreieck ein.

 

 

 

2. Qualität prüfen

2. Qualität prüfen

Klicken Sie oben in der Programmleiste auf das Symbol mit dem grauen, schlafenden „Smiley“. Das Programm kontrolliert darauf hin die Auflösung des Bildes und checkt, ob die Auflösung für eine gute Druckqualität ausreicht. Das Ergebnis wird sofort im Bild als Emoticon eingeblendet.

 

 

 


3. Grüner Smiley3. Grüner Smiley

Das heißt: Alles in Ordnung! Sie können das Bild unbesorgt in der aktuell gewählten Größe drucken lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dieser Smiley nur die Druckauflösung bewertet. Die weitere Bildqualität müssen Sie selbst durch eine visuelle Prüfung an Ihrem Monitor bewerten.

 

 

 

 


4. Gelbes Emoticon4. Gelbes Emoticon

Die Druckauflösung ist nicht optimal. Je nach Motiv und gewähltem Produkt kann das Ergebnis dennoch gut oder zufriedenstellend sein. Sie wollen sicher sein, dass die technische Qualität Ihres Fotos ausreicht? Dann verkleinern Sie einfach das Format. Bei einem CEWE FOTOBUCH oder CEWE KALENDER können Sie alternativ auch die Fläche des Bildes etwas verkleinern, um die erforderliche Druckauflösung zu erhalten.

 

 

 


5. Rotes Emoticon5. Rotes Emoticon

Die Auflösung ist zu niedrig, um eine gute Qualität zu erreichen. Die zu geringe Auflösung führt im Druck zu einer qualitativ schlechten Darstellung Ihres Motives. Nehmen Sie besser ein anderes Bild mit einer höheren Auflösung. Für den Fall, dass Sie auf das Motiv mit der niedrigen Auflösung nicht verzichten möchten: Wenn es thematisch passt, integrieren Sie das Bild doch einfach in ein großes Motiv.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Artikel der Kategorie

In 5 Schritten: Helligkeit und Kontrast

Um Ihre Fotos in der bestmöglichen Qualität in einem CEWE FOTOBUCH darzustellen, bietet wir Ihnen die „automatische Bildoptimierung“ an. Wenn Sie diese Funktion nutzen, korrigieren wir in der Produktion typische Fotofehler für Sie, ohne dass Sie sich selbst mit der Bildbearbeitung beschäftigen müssten.

In 5 Schritten: Bilder zuschneiden

Um Ihre Fotos in der bestmöglichen Qualität in einem CEWE FOTOBUCH darzustellen, bietet wir Ihnen die „automatische Bildoptimierung“ an. Wenn Sie diese Funktion nutzen, korrigieren wir in der Produktion typische Fotofehler für Sie, ohne dass Sie sich selbst mit der Bildbearbeitung beschäftigen müssten.