Serie "Momentchenmal": Mein allererstes Fotobuch

Große Tiere und noch größere Gefühle!

Liebe Leser & Leserinnen,

es ist ja fast schon ein bisschen peinlich, sich als Lifestyle- und Reisebloggerin derart zu outen. Aber ich gestehe: Trotz der vielen tollen Reisen, die ich in den letzten Jahren (ach was, Jahrzehnte!) privat mit meiner Familie und auch beruflich gemacht habe, hatte ich es bisher nicht geschafft, auch nur ein einziges Fotobuch zu gestalten. Ich weiß wirklich nicht, wie lange dieser Punkt nun schon auf meiner alljährlichen „bucket list“ stand. Ewig!

Eine Reise fürs Leben

Bloggerin Nicole Hildebrandt von Luzia Pimpinella.com

Die Seele von www.luziapimpinella.com: Bloggerin Nicole Hildebrandt.

Angesichts der Tatsache, dass ich seit einiger Zeit hier im CEWE-Magazin meine Fotobegeisterung samt Tipps mit Ihnen sehr gern teile, war das natürlich ein unhaltbarer Zustand. Also habe ich es endlich in Angriff genommen – mein erstes Fotobuch! Für meine erste Erfahrung mit diesem Medium habe ich eine ganz besondere Reise zum Verewigen ausgewählt: Eine Safari in Tansania, die ich mit meinen Lieben vor zwei Jahren im Sommer erleben durfte.

Dieser Urlaub hat damals tiefe Spuren in unseren Herzen hinterlassen. Gerade deshalb war klar, das dieser Trip meine No.1 im Fotobuch-Regal werden würde. Und ich war wirklich auch ein bisschen aufgeregt, wie mein Mann, meine Tochter und ich uns fühlen würden wenn wir es dann endlich in Händen halten.

Die Reise beginnt mit dem Start

In meiner Kolumne „Momentchenmal!“ möchte ich deswegen heute erzählen, wie das für mich war… das Selbstgestalten meines allerersten Fotobuch mit unseren Bildern einer ganz besonderen Afrikareise. Ein paar persönliche Tipps in Sachen Fotoauswahl und Gestaltung inklusive.

Hier geht’s lang für ein paar afrikanische Impressionen!

Ihre Nic

Weitere Artikel der Kategorie

Inspirierende Vorträge begeistern die Besucher

Mit dem Ende der „6.Stapelfelder Fototage“ ist Mitte Februar auch ein spannendes Wochenende voller neuer Eindrücke und interessanter Gespräche ausgeklungen. Auf dem Gelände der „Katholischen Akademie Stapelfeld“ hatten sich an drei Tagen Fotografie-Interessierte aus ganz Deutschland getummelt.

Premiere mit hochkarätigen Gästen

Freuen Sie sich mit uns über die Premiere unserer neuen Video-Reihe: Auf den größten deutschen Fotofestivals treffen wir im „CEWE Fototalk“ spannende Menschen, für die das Thema Fotografie im Lebensmittelpunkt steht.