Dresden und Umgebung

Bärbel Häger

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Ulrike A., schrieb am 20.07.2016:Liebe Frau Häger, dies ist nun schon das zweite Buch, das ich von Ihnen bewundere. Das erste über die Bretagne habe ich schon x mal angesehen und mit diesem hier wird es mir genauso gehen. Tolle Anregungen wecken die Lust auf Dresden. 5 Sterne, selbstverständlich für diese Darstellungen und geschmackvollen Ideen
Kristin, schrieb am 27.05.2016:Eine schöne Hommage an meine Heimat, mit viel Liebe zum Detail. Danke für dieses bezaubernde Fotobuch.
NiCe, schrieb am 28.02.2016:Sehr geehrte Frau Häger, Kompliment für dieses schöne Foto-Buch. Ich bin total begeistert. Was ich sehr schön finde sind die geschichtlichen texte zur Frauenkirche und Semperoper. Ich finde dieses Buch sehr gut gelungen. Ich selbst war bereits mehrmals in Dresden und bin sehr begeistert von dieser Stadt. Dank Ihrem Buch hat mich die Reiselust gepackt, sofort würde ich wieder dorthin fahren. Von mit gibt es 5 Sterne, da man die Liebe und Freude am fotografieren und gestalten spürt. Daumen hoch!!!
Eva, schrieb am 27.02.2016:Dieses Buch ist einfach traumhaft.Ich habe in Dresden studiert und meine Liebe für diese Stadt dabei gefunden.Noch heute fahren wir oft nach Dresden und man kann doch immer wieder Neues entdecken.Für Leute, die noch nie in Dresden waren, ist dieses Buch eine Aufforderung diese wundervolle Stadt kennen zu lernen. Von mir volle Sternchen!!
Bärbel H., schrieb am 20.01.2016:Danke für die netten Kommentare. @Struwel: Bei dem Bild auf S. 50/51 handelt es sich um 4 Fenster mit 4 gleichen Fotos, die so verschoben werden müssen, dass sie wie ein Bild aussehen.
Marlies, schrieb am 14.01.2016:Toll. Mit eines der schönsten Fotobücher hier. *****
ingrid, schrieb am 13.01.2016:Einfach toll! *****Sterne
Dani, schrieb am 13.01.2016:Auch von mir 5 Sterne super gemacht. Und liebe Tante Käthe manchmal gibt es bei einer Schriftart kein "scharfes s", aber Porzellan schreibt man immer mit Doppel-L! :)
Struwel, schrieb am 13.01.2016:Ein sehr schönes Fotobuch! Schlicht und klar gehalten, sodass die Fotos gut wirken können, war letztes Jahr auch in Dresden, leider hatten wir mit dem Wetter nicht so viel Glück.Eine Frage hätte ich, wie teilt man 1 Bild wie auf Seite 50-51 in vier Teile
Elke Leiter, schrieb am 13.01.2016:Werte frau Häger, dieses Buch vermittelt einen ganz tollen Eindruck von Dresden und Umgebung. Die Gestaltung ist sehr gut gelungen, alle Sehenswürdigkeiten klar hervor gehoben und man bekommt Lust auf diese Region. Machen Sie weiter so. Von mir 5 Punkte
Meli, schrieb am 13.01.2016:Wunderschön anzusehen
lunovis, schrieb am 13.01.2016:großartige Gestaltung - ohne firlefanz, trotzdem abwechslungsreich, sehr harmonisch, - dieses buch werde ich sicher noch öfter durchblättern!
Tante Käthe, schrieb am 12.01.2016:Insgesamt ein gelungenes Buch, aber die Stadt Meißen kann man natürlich nicht mit "ss" schreiben. Das ist ein grober Patzer, der hier allerdings nicht zum erstem Mal vorkommt. Nur das "Meissener Porzelan" wird mit "ss" geschrieben, weil das ein geschützter Markenname ist.
Pixel, schrieb am 12.01.2016:Super schön!
Lisa, schrieb am 12.01.2016:Dresden und die Umgebung ist wirklich beeindruckend. Ebenso das Buch mit den schönen Bildern und der stilvollen Gestaltung. Gebe volle Punktzahl.
Kerstin, schrieb am 12.01.2016:Mir gefallen insb. die "schräg gestellten" Fotos wie z.B. S. 14, das wirkt sehr dynamisch. Auch eine schöne Schriftart pasend zum barocken Dresden!
Biggi, schrieb am 12.01.2016:zauberhaft schön ... Natürlich volle Sternchen-Zahl.
Ulla P., schrieb am 12.01.2016:Wundervoll. Habe viele ähnliche Fotos geschossen, aber dieses Fotobuch st geschmackvoller als meines. Vor allem gefällt mir der graue Hintergrund, die weißen Hintergründe lassen mich immer frieren.

Ähnliche Kundenbeispiele