Neuseeland 2008

Silvia Hölldampf

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Silvia, schrieb am 28.03.2016:@Ilona: Den "Balken" erstelle ich mit dem Clipart "Farben" (hier weiß). Anschließend stelle ich dafür eine Transparenz ein (rechte Maustaste auf den Balken). Das kleine Foto füge ich dann über ALt+F bzw. dem Symbol "Neues Foto" ein. Viele Grüße
Luitgard, schrieb am 25.02.2016:Hallo Silvia einfach Spitze da muss man nicht mehr sagen, Super
Ilona S. , schrieb am 19.02.2016:mir ist noch was tolles in deinem Buch aufgefallen. wie Bekommst du auf Seite 60-61 auf den unteren grauen Rand den weichen Verlauf. Bei mir sieht man immer noch die harten Linien. Viele Grüße
Ilona S. , schrieb am 19.02.2016:Hallo Silvia. Ich bin auch schwer begeistert. Ich bin immer noch auf der Suche wie man diese "Balken" einsetzt. Also z.b. auf deiner Seite 49. Großes Hintergrundbild. Dann dieser "Balken" mit dem Text. Wobei man in dem Balken immer noch leicht das Hintergrundbild erkennen kann. Und dann hast du noch zusätzlich ein kleines Bild reingesetzt. Wie geht das? Kannst du mir helfen. Lieben Dank und viele Grüße
Gabi, schrieb am 09.01.2016:Hallo Silvia, finde dein Fotobuch super ,habe mir schon viele Anregungen geholt, wie bekommst du den farbigen Balken unter den Fotos hin?
Claudia, schrieb am 08.01.2016:Danke Euch für den Tipp ... Ich habe es gleich ausprobiert und finde, es geht super!
Biggi, schrieb am 08.01.2016:Hallo Anna, ich tippe darauf, dass die Schrift Zapfino Extra One heißt. Ist meines Wissens aber kostenpflichtig. https://www.myfonts.com/fonts/linotype/zapfino-extra/one/ Gruß Biggi
Eve, schrieb am 07.01.2016:In diesem Buch gefällt mir besonders die tolle Kombination von schwarz-weiß Fotos und Farbfotos. Sehr schön gestaltet.
Silvia, schrieb am 07.01.2016:@Anna: Ich habe in meinem Fotobuch die Schrift "Zapfino" verwendet.
Biggi, schrieb am 05.01.2016:@Claudia, ich bin nicht die Buch-Autorin, weiß aber trotzdem eine Lösung. Verwende das Clipart Linie. Einmal links des Textes und ein weiteres Clipart Linie rechts des Textes. Dann am Besten noch exakt auf gleiche Höhe ausrichten. Fertig. Weitere Erläuterungen könntest Du im Forum erhalten. Dort sind auch Screenshots der Software möglich (siehe Menüleiste "FORUM".
Silvia, schrieb am 05.01.2016:@Claudia: Dankeschön für deinen Kommentar. Die unterbrochenen Linien für die Überschriften erstelle ich mit zwei Chliparts "Linien". Ich setze dazu vom linken Rand und vom rechten Rand jeweils eine Linie bis zur Schrift an.
Anna, schrieb am 05.01.2016:Ich finde dieses Fotobuch sehr schön gestaltet. Die Schrift gefällt mir besonders gut - könnte mir jemand sagen, wie die Schriftart heißt? Ich suche sie schon die ganze Zeit, kann sie aber nicht finden. Würde mich sehr über eure Hilfe freuen!
AnnaM, schrieb am 05.01.2016:Ich bin nicht die Erstellerin, kann Dir aber auch einen Tipp dazu geben. Das mit den unterbrochenen Linien ist ganz einfach zu bewerkstelligen - schau mal unter "Cliparts - Linien", da findest Du viele Möglichkeiten. Schreibe Deine Überschrift und setzt diese Linien davor und dahinter. Eine andere Möglichkeit ist es, dem Textfeld den gleichen Hintergrund zu geben, wie der (einfarbige) Hintergrund hat, das ist aber eher für weiß oder schwarz geeignet, da man manchmal dann doch kleinere Farbunterschiede sieht. LG Anna
Claudia, schrieb am 03.01.2016:Tolles Buch! Liebe Silvia, wie bekommst Du die durch Schrift (Überschriften) unterbrochenen Linien hin. Dazu habe ich leider im Programm nichts gefunden. Danke für einen Tipp!
Daniela, schrieb am 02.01.2016:Liebe Silvia, ich bin ganz begeistert von Deinem Fotobuch. Jede Seite ein Highlight. Von mir gibt es dafür fünf Sterne. Die Schrift ist wunderschön. Die hätte ich mir auch ausgesucht. Die Lesbarkeit ist aber tatsächlich etwas eingeschränkt. Dein Fotobuch hat mir ganz neue Impulse gesetzt. Danke dafür!
Sebastian, schrieb am 01.01.2016:Sehr schön die Ursprünglichkeit des Landes mit den SW Bildern in Szene gesetzt. Auch die wichtigsten Highlights des Landes sind schön erklärt.
Marcus, schrieb am 22.12.2015:Ein sehr stimmungsvolles Buch mit einem edlen durchgängigen Stil. Wenn man sich die Seiten im Detail ansieht bemerkt man, dass die Bilder von einer einfachen Kompaktkamera kommen. Daher ist es noch viel bemerkenswerter mit welcher Sorgfalt das Beste der Bilder durch die Effekte herausgenommen wurde. Insgesammt ist das Buch ein sehr schönes Beispiel, wie man den Urlaub auch mit einfachen Fotos interessant in Szene stellen kann.
Diane, schrieb am 22.12.2015:Sehr schönes Fotobuch...gelungene Aufteilung und auch sehr interessant gestaltet mt den s/w Bildern, den Karten zur Orientierung auf manchen Seiten, schöne farbliche Absetzung durch die bunten Balken und Striche, und interessant gemacht mit den Texten..da weiß man noch Jahre später, wo man das genau war ;-) Mir gefällt's total gut!!!
Biggi, schrieb am 22.12.2015:Eine aufwändige und umfangreiche Reisedoku. Leider läuft auf S 68 das Wasser aus und die Schreibschrift finde ich sehr lese-unfreundlich. Insgesammt jedoch ein tolles Werk in dem viel Arbeit steckt.
Peter, schrieb am 21.12.2015:War selbst mehrfach in NZ unterwegs; weiss in vielen Fällen, wie es jenseits des Bildrandes aussieht. Fotos sehr stimmungsvoll, zT sehr gut arrangiert. Leider Bilder oft recht klein im Vergleich zur Fläche, die zur Verfügung steht. Wirkung wäre noch besser! Insgesamt: tolles Ergebnis.
Brigitte, schrieb am 16.12.2015:Bilder sind harmonisch. Durch die vielen Fotos in schwarz/weiß wirken die Seiten aber etwas zu düster.

Ähnliche Kundenbeispiele