Ein Wochenende in Ostfriesland

Gabriele Uhlig

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
mercurius, schrieb am 15.01.2016:@ulf O.: was meinst Du mit versetzten Rahmen? Das Buch lebt doch davon, dass die Bilder nicht genau ausgerichtet, sondern etwas lebhafter gestreut sind, oder? Mir ist insofern technisch gesehen die Überschneidung auf S. 27 nicht ganz ausreichend. - Meine eigene Meinung, gehobener Durchschnitt, nette Urlaubserinnerung. Um Fremde begeistern zu können, fehlt doch noch das Besondere.
Ulf O., schrieb am 25.11.2015:Sehr schönes Buch! Seite 24/25: Wenn Bilder in dieser Art angeordnet werden, sollten die Rahmenlinien konsequent durchlaufen, auch von der linken zur rechten Seite. Man sieht deutlich die versetzten Rahmen. Trotzdem 4 Punkte von mir!
Michael W., schrieb am 25.10.2015:Tolle Aufnahmen mit Sehnsuchtsfaktor! Sehr gelungene Aufteilung der Seiten. Ein Tipp: Ausgesuchte Details (z.B. Wegweiser oder Strandgut) mit den tollen Masken aus der Fotobuch-Software einstreuen - das bringt zusätzlich Pepp ins Buch.
Doris H., schrieb am 21.10.2015:Ich finde die Schatten auf Seite 1 und Seite 7 zu breit. Ansonsten ist alles sehr schön gestaltet, auch die Hintergründe harmonieren sehr gut mit den Bildern. Schön anzusehen!

Ähnliche Kundenbeispiele