Island

Antje Dietrich

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
PG 08.07.16, schrieb am 08.07.2016:Hallo Antje, ich finde die Hintergrundbilder überhaupt nicht störend. Sie sind ein klasse Element für die Fotobuchgestaltung. Das habe ich auch schon des Öfteren genutzt. Ein sehr schönes Fotobuch. Tolle Motive und Fotos.
Stefan & Martina, schrieb am 22.11.2015:Tolle Bilder, tolles Layout. Hier sieht man, wer viel Zeit reinsteckt, kriegt auch was Anständiges raus. Viele meiner Ideen habe ich hier perfekt umgesetzt gesehen.
ms, schrieb am 27.08.2015:Schade nur wegen der Hintergrundbilder, die nur ablenken. Die ersten Seiten sind die besten.
Wolfgang, schrieb am 21.01.2015:Island ist nicht Mallorca, dem stimme ich voll zu. Und wenn es regnet, dann ist der Himmel eben meist grau. Aber der Maler Hundertwasser hat schon richtig bemerkt, dass Regen die Farben zum Leuchten bringt. Meine Erfahrung ist, dass die Bilder am BIldschirm oft heller wirken, als sie später beim Druck wirklich sind. Daher stimme ich meine Bilder für das Fotobuch immer eher etwas heller ab. Außerdem schalte ich auch die Option "Optimierung durch das Labor" ab. Ich weiß nicht, ob das vorliegende Buch als Digitaldruck oder auf mattem Fotopapier gedruckt wurde. Mein Tipp: Unbedingt die Fotopapiervariante matt wählen, da ist schon ein deutlicher Qualitätszuwachs zu erkennen, allerdings auch ein deutlicher Preissprung nach oben. Zurück zum vorliegenden Buch. Für einige Seiten hätte ich auch andere HIntergründe gewählt, um den Graueindruck nicht noch zu verstärken, andererseits wirken die meisten Fotos mit schwarzem Hintergrund oft einfach edel. Man sollte aber auch nicht den Fehler machen, der Faszination des Machbaren zu erliegen, auf jeder Seite einen neuen Hintergrund ausprobieren, da wird ein Buch sehr unruhig. Ich glaube, das ist hier in diesem Buch passiert. Trotzdem ist das Buch eine schöne private Reiseerinnerung.
Susanne, schrieb am 11.01.2015:Ein traumhaft schönes Fotobuch - wundervolle Motive, die genial in Szene gesetzt wurden! 5 Sterne für ein Buch, dass die Mystik des Landes toll wiedergibt. Gerade die dunklen Hintergründe unterstreichen diese Mystik! Klasse!
Maulesel, schrieb am 09.01.2015:Auch nach mehrmaligem durchsehen - mir gefällt es leider nicht. Düster und mystisch sind für mich zwei verschiedene Dinge und dieses Buch ist düster. Viele Seiten (Hintergrund) wurde eingegraut z.B. Seite 22/23, 34/35, 42/43, 48/49 extrem 78/79, 84/85 und zusätzlich noch schwarze Hindergründe - ich finde es anstrengend dieses Buch durchzublättern und nicht als vergnügen. Es sind sehr viele Bilder dabei die mir sehr gut gefallen, nur wie sie in Szene gesetzt werden mindert für mich ihren Wert.
Apfelschorle, schrieb am 30.12.2014:Nach so vielen negativen Kritiken, kommt hier jetzt mal ein positiver Beitrag zu diesem Buch. Ich stimme der Meinung der anderen nicht überein. Das Buch ist nicht düster sondern mystisch. Es geht hier um Island, nicht um Mallorca. Das auf allen Bilder nicht immer die Sonne scheint ist verständlich. Und das erwarte ich auch nicht, wenn ich in ein Land reise, dass für Geysire und malerische Landschaften berühmt ist, und nicht für sonnige Strände. Das Buch ist wunderbar gemacht. Ich vergebe dafür 5 Sterne. Die Fotos sind individuell und passen ausgefällt sowie die Hintergründe und die Grafiken. Das Buch ist sehr kreativ und persönlich gestaltet.
Bini, schrieb am 29.12.2014:Ich habe in diesem Jahr auch Island besucht und mein Fotobuch ist noch nicht fertig, was daran liegt, das viele meiner Fotos auch recht düster sind, weil der Himmel über Island leider sehr oft grau war und ich noch keine zündende Idee zur Gestaltung meines Buches habe. Schwarz werde ich sicherlich nicht wählen. Die Gestaltung dieses Buches gefällt mir auch nicht so gut, es ist insgesamt sehr dunkel. Die Seiten 80/81 gefallen mir gar nicht, sie wirken so unruhig. Am besten gefallen mir die Seiten 94/95 und 96/97.
Seestern, schrieb am 29.12.2014:Schade, schade, schade...Der schwarze Hintergrund wirkt überhaupt nicht und lässt die schönen Bilder im Dunkeln ertrinken. Auf manchen Seiten gefällt mir der alternativ gewählte Hintergrund mit Foto ebenfalls nicht. (z.B. S 50-51). Auch der Effekt mit den Verläufen als Rahmen will mir nicht gefallen. Es gibt jedoch auch einige positve Effekte, die mir gut gefallen haben, wie z.B. S. 74-75, 84-85 usw. Ein Buch mit dieser Gestaltung hätte meine volle Punktzahl verdient.
Maria, schrieb am 27.12.2014:Kann Anna nur zustimmen. Die Fotos sind sehr schön, nur die Gestaltung einiger Seiten mit dem schwarzen Hintergrund wirken wirklich sehr düster.
Islandfan, schrieb am 23.12.2014:Das ganz Buch kommt viel zu duster. Auch die etwas helleren gut fotografierten spannenden Bilder wirken nicht. Schade.
AnnaM, schrieb am 23.12.2014:Wunderschöne Fotos, meist sehr gut gestaltet - aber leider kommen bei mir die Seiten oft düster an durch die schwarzen Hintergründe. Aber das ist, wie immer, reine Geschmackssache. Ich habe für die Fotos an sich 5 Sterne, für die Gestaltung 3 Sterne = 4 Sterne vergeben. Was mir sehr gut gefällt, sind die eingezeichneten Reiserouten, individuell und sehr persönlich. So eine Reise ist ein Traum, den ich mir bisher noch nicht erfüllt habe.

Ähnliche Kundenbeispiele