Santorin

Karin Läufer

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Edith, schrieb am 13.10.2015:Eines der schönsten Fotobücher, die ich je gesehen habe!
Kristin, schrieb am 02.03.2015:Wow! Dein Fotobuch ist einfach wunderschön. Ich war selbst auch schon auf Santorin und weiß daher, dass diese Insel einfach ein Fotoparadies ist. Deine Fotos sind echt ein Traum. Sehr schöne Gestaltung des Fotobuches :)
Steffi M., schrieb am 02.02.2015:Sehr gelungenes Buch. Gefällt mir ausgesprochen gut. 5 Sterne von mir!
Karin L., schrieb am 27.01.2015:@heike: wie schon unten erwähnt, waren wir Ende August bis Mitte September im Hotel Apanemo in Akrotiri auf Santorini
Heike, schrieb am 27.01.2015:in welchem Hotel ward ihr?
heike, schrieb am 27.01.2015:mich würde auch die Jahreszeit interessieren? sehr schöne Fotos, abwechslungsreiche Gestaltung, mir gefällts super, 5 sternchen
Karin Läufer, schrieb am 05.01.2015:@Beate: Prehistorik ! Findet man aber nicht im Cewe Programm sondern habe ich mir runtergeladen.
Beate, schrieb am 22.12.2014:Wie heißt die Schrift vom Deckblatt?
Karin L., schrieb am 02.12.2014:@Hobbyfotografin: Ja, ich lasse alle Fotobücher auf Fotopapier drucken, damit ich mich nicht über den Knick in der Mitte ärgern muss. @mb: Wir waren Ende August bis Mitte September dort. Zum wandern war es doch sehr heiß, aber jeder Schritt hat sich gelohnt! Dafür war das Wasser um so schöner!
mb, schrieb am 02.12.2014:tolles Buch mit genialen Fotos. Mich würde interessieren, zu welcher Jahreszeit die Fotos entstanden sind.
Hobbyfotografin, schrieb am 28.11.2014:Mir gefällt das Buch auch sehr gut. Einzig die Seiten mit den schräg gestellten Bildern wie z.B. 10/11, 48, 76/77,83 finde ich persönlich nicht so gelungen, schräggestellte Hochformate bei ansonsten gerade ausgerichteten Querformaten auf einer Doppelseite wirken nicht ganz so harmonisch. Die Hintergründe - auch z.B. der Wechsel von schwarz und weiß auf einer Doppelseite bringen Spannung in die Gestaltung und außerdem die Farben gut heraus. Wurde das Buch auf Fotopapier gedruckt? Nehme ich an wegen der vielen Seiten, auf denen die Fotos seitenübergreifend angeordnet wurden. Ich vergebe 4****.
mercurius, schrieb am 28.11.2014:kann mich dem Lob nur anschließen - allerdings auch buzzer; vielleicht etwas viel des Guten.
Klaus A., schrieb am 27.11.2014:Ein sehr erfrischendes Buch. Die kleinen Fotos wurden ja schon bemängelt, auch gefällt mir nicht der schwarze Hintergrund. Die Fotos sind alle toll.
karin, schrieb am 27.11.2014:M.E. wurde das Motto weniger ist oft mehr, nicht umgesetzt. Zu oft zuviele kleine Fotos. Da die Qualität der meisten Fotos herrvorragend ist, wäre es schön gewesen Akzente zu setzen und einige außen vor zu lassen, damit die Topfotos ihren Platz bekommen hätten. Aber, wie schon von jemand anderen bemerkt, das beste Fotobuch seit langem. Und da der Gesamteindruck einheitlich und sehr klar ist gebe ich dennoch ****.
K. Läufer, schrieb am 26.11.2014:Erst mal danke für die netten und gute Kritik meines Buches. @Seestern: Die Bildaufteilung ist ja immer so eine Geschmackssache, wobei ich deine Kritik von Seite 24-25 auch nachvollziehen kann. Was Seite 42-43 betrifft, habe ich schlicht vergessen, einen weißen Rahmen um die Bilder zu geben und die Collage ist wegen Platzmangel entstanden. (Wollte nicht nochmal 8 Seiten zusätzlich nehmen. @Susanne: Wir hatten ein Hotel ganz im Norden der Insel, was den großen Vorteil hatte, nicht von den Kreuzfahrtleuten überrannt zu werden. Allerdings sollte man dann einen fahrbaren Untersatz mieten. @buzzer: Du hast ja vielleicht Recht mit den teilweise zu vielen Bildern, aber es ist auch echt schwer, sich nur ein paar aus zu suchen, wenn man mehr als 2000 gute Fotos gemacht hat: @stefan: Wow, das lese ich natürlich mehr als gerne, vielen Dank nochmal.
Stefan, schrieb am 26.11.2014:Das beste Fotobuch, dass ich seid langen gesehen habe!
Anke R., schrieb am 25.11.2014:Mal was anderes... Tolle Fotos, weiter sooo !!!!
Buzzer, schrieb am 25.11.2014:Schönes Buch, das Cover minimalistisch gut. Mir persönlich manche Seiten zu voll oder zu viele zum selben Thema. Trotzdem ein stimmiges Gesamtbild, ohne viel Spielereien. Die Hintergründe und die Schrift finde ich gut gewählt.
Marlies, schrieb am 25.11.2014:Eine größtenteils sehr stimmige Gestaltung und tolle Bilder. Wenn ich auch normalerweise ein Fan von schwarzen Hintergründen bin, hier passen sie meiner Meinung nach nicht rein. Wenn ich mir die Fotos betrachte, wow, das muß ein toller Urlaub gewesen sein.
Susanne, schrieb am 25.11.2014:Sehr, sehr schön, abwechslungsreiche Gestaltung. S. 24/25 sind nicht so stimmig, die Farben für meinen Geschmack etwas zu kräftig. Welches Hotel ist denn zu empfehlen?
Seestern, schrieb am 25.11.2014:Zauberhaft schöne Bilder! Vor vielen Jahren habe ich selbst Santorin besucht und mit Sehnsucht im Herzen nie vergessen. Auf den wundervollen Fotografien habe ich "mein" Santorin von damals wieder gefunden. Vielen Dank! Die Gestaltung ist größtenteils sehr geschmackvoll und gelungen. Seite 28-29 sind die Bildformate sehr uneinheitlich, was auf mich eher "unordentlich" wirkt. Zumal der Rest des Buches "aufgeräumt" und meist sehr übersichtlich ist, was den Bildern zugute kommt. Seiten 24-25 sind sehr linkslastig, mir hätte es besser gefallen, wenn auf der rechten Seite auch noch ein größeres Bild gewesen wäre. Auf den Seiten 42-43 sind mir zu viele Bilder und ohne Abstand zueinander, was nicht zum Rest der Gestaltung passt. So, genug gemeckert. :-) Das Buch ist ansonsten klasse und ich werde es noch öfter anschauen!

Ähnliche Kundenbeispiele