Prag

Tobias Niebel

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Steffen , schrieb am 07.07.2015:Ich kann die vielen Kritiken nicht verstehen Fotografie ist heute nicht nur knipsen sondern auch die gekonnte Anwendung von Bildverarbeitungsoftware. Und das ist in dem Buch sehr gut umgesetzt. Mir gefällt es sehr gut. Bin auch ein Freund der Herr Fotografie.
Steffi, schrieb am 08.10.2014:Nette Idee und die Arbeit ist anzuerkennen, aber gefallen tut´s mir leider auch nicht.
Simone, schrieb am 07.08.2014:Für meinen Geschmack ist das Buch zu steril, es zeigt nicht die wirkliche Stadt und das Leben in ihr. In Prag gibts doch nicht nur Kirchen? ;-) Die Aufnahmen sehen mir zu unnatürlich aus, sorry, es ist Geschmackssache, meiner ist es überhaupt nicht.
Willy, schrieb am 25.07.2014:Glückwunsch, tolle Bilder und eine kreative Motivauswahl! Das Layout gefällt und HDR schadet nicht. Die schlichte Gestaltung ist stringent, die Anordnung wie immer Geschmackssache und Negativkommentare professioneller Besserwisser aus dem Land der Kakteen sicher nicht relevant. Weiter so!
Klaus, schrieb am 21.07.2014:Schließe mich Lisa an, von Prag ist kaum was zu sehen und das gespiegelte Bild auf Seiten 26-27 machen es auch nicht besser. Bin auch kein Freund von diesen fake HDR Bildern.
kaktus, schrieb am 18.07.2014:Nein, das hat nichts mehr mit schöner Fotografie zu tun, moderner Bearbeitungs-Schnickschnack wirkt unrealistisch und zeigt auch nicht das Können eines guten Fotografen. Wer im herkömmlichen Sinne etwas von Fotografie versteht und eindrucksvolle Aufnahmen machen kann muß die Fotos nicht mit den endlos vielen Möglichkeiten von Computer-Software als sozusagen moderne Kunst verfälscht wiedergegeben, das ist Laien-Getue und das kann jeder Depp. Jeder mag anders darüber denken, aber nicht alles war technisch machbar ist, finde ich schön.
mercurius, schrieb am 16.07.2014:mir sind die Bilder etwas zu aufdringlich (HDR/Farbgestaltung), dass wird durch die schlichte Gestaltung der Seiten etwas ausgeglichen - also bei diesen Bildern auf keinen fall mehr "Schnick-Schnack"
Seestern, schrieb am 13.07.2014:Die Bilder sind toll, auch wenn ich nicht unbedingt ein Fan von HDR bin. Die Gestaltung des Buches mehr als schlicht, einfach die Bilder ganz- oder doppelseitig präsentiert. Da hätte ich mir mehr gewünscht, ohne dass es in Schnick-Schnack ausartet. Was mir gänzlich fehlt ist das Leben im Fotobuch. Die Bilder wirken steril, was sicher auch am HDR liegt. Wo sind die Menschen? Ist Prag so ausgestorben?
Lisa, schrieb am 12.07.2014:Prag ist eine tolle Stadt mit einer schönen Altstadt und historischen Gebäuden.Diese vermisse ich allerdings in diesem Buch.Warum gibt es keine Gesamtansicht der Synagoge,St.-Nikolaus-Kirche,Veitsdom oder der Teyn-Kirche? Das alte Rathaus am Altstätter Ring,der Pulverturm und und und... Das beste ist auf Seite 14/15,aber das Bild sieht aus wie abfotografiert.Auf Seite 9 passt die Flasche nicht zu den Türmen. Sorry,aber das Buch ist für mich enttäuschend.
Singaraja, schrieb am 12.07.2014:Und für diese 40 Seiten gibt es auch noch Gutscheine - unglaublich!
karin, schrieb am 11.07.2014:Sehr schöne und gelungene Aufnahmen. Vermutlich HDR? Gute Motivauschnitte. Allerdings bringt das Buch dennoch keine wirkliche Stimmung
baeri, schrieb am 11.07.2014:Fotoqualität und -Ideen (u.a. Aufnahmepositionen) find ich extrem gut, die Darstellung im Buch für meinen Geschmack etwas zu konservativ. Da könnte man selbst in diesem Stil etwas mehr wagen, aber das mag vielleicht echt Geschmackssache sein. Als Mischbewertung deswegen 3***
Pijay, schrieb am 10.07.2014:Fotos sind super, erinnert eher an einen Bildband als an ein Fotobuch. Zwei ganzseitige Fotos auf einer Doppelseite wirken nicht so gut, lieber jeweils mit einfarbigen Hintergrund und Umrahmung. Trotzdem absolut toll.

Ähnliche Kundenbeispiele