Endlich Frühling

Heike Plagge

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Anita, schrieb am 16.11.2013:Warum denn weiße Rahmen und schwarzen Hintergrund? Frühling hat andere Farben verdient. So wirkt das Buch kalt und lieblos.
kaktus, schrieb am 16.11.2013:Der "endlich Frühling" wirkt mir etwas zu plakativ dargestellt durch die vielen gezeigten Blütenfotos. Seite 12/13 entspricht dem Thema sehr gut, ebenso gefällt mir Seite 50/51, Seite 36/37 zeigt z. B. wiederum plakativ Blüten des Sommers. Auch die Rosen auf Seite 48/49 verbinde ich eher mit Sommerzeit, Die Fotos an sich finde ich sehr gekonnt fotografiert, aber hier soll das Fotobuch als solches beurteilt werden und das wirkt auf mich durch die vielen Blütenfotos eher wie ein Naturführer-Buch und mit dem Titel des Buch nicht immer vereinbar.

Ähnliche Kundenbeispiele