Garten 2012

Tanja Schäffler

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Nadine, schrieb am 20.08.2016:Auch sehr schön! Das Schneckentaxi und die Raupe gefallen mir am besten :)
Vera, schrieb am 19.03.2016:Gefällt mir sehr. Weiter so.
I.Woods, schrieb am 29.08.2015:Fantastisch!Wunderschoen.
Tanja Schäffler, schrieb am 23.06.2015:Freut mich sehr, dass es jetzt doch klappt. Ich wollte gerade nochmals helfen. Viel Erfolg bei ihrem Fotobuch! LG
A.B., schrieb am 22.06.2015:Nach einem Telefonat mit einem sehr netten Mitarbeiter von Cewe habe ich so ähnliche Effekte, mit den Bildern als verlaufenden Rahmen, für mein Fotobuch nutzen können. Nochmals vielen Dank für die Tipps und ihr eigenes, schönes und inspirierendes Buch. Es ist einfach gelungen...LG
A.B., schrieb am 13.06.2015:Ich habe vergeblich versucht mit Bildern solche bunten Rahmen zu gestalten. So feine wie Sie konnte ich leider nicht hinbekommen....Habe es nach mehreren Versuchen schliesslich ratlos aufgeggeben. Hatte mich so über Ihren Tipp gefreut. Leider lies es sich nicht umsetzen. Schade...
Christine, schrieb am 25.05.2015:Was soll ich sagen? WUNDERSCHÖN!!!! 5 Sterne!
kiki, schrieb am 17.05.2015:Dieses Fotobuch ist sehr gelungen! Hat mir einfach super gefallen!
A.B., schrieb am 07.04.2015:Vielen Dank für Ihre Antwort :-) Das ist eine Superidee, die ich das nächste Mal versuche umzusetzen.
Tanja Schäffler, schrieb am 04.04.2015:Vielen Dank! Es tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, aber ich habe die Frage eben erst gelesen. Die verlaufenden Rahmen sind keine Rahmen sondern Fotos einer einfarbigen Fläche, die ich etwas größer unter das eigentliche Foto gelegt habe. Dadurch kann man das unten liegende Foto dann auch ganz einfach mit einem Verlauf versehen um diesen Effekt zu erzeugen.
KlausiMausi, schrieb am 16.03.2015:Viel Arbeit, tolles Ergebnis: GLÜCKWUNSCH!!!
A.B., schrieb am 27.02.2015:Wie haben Sie denn diese verlaufenden Rahmen gemacht?
A.B., schrieb am 27.02.2015:Glückwunsch Sie haben tolle Fotos gemacht und diese super mit den farblich passenden Hintergründen geschmackvoll in Szene gesetzt. Auch die passenden Rahmen sind gelungen. Ein sehr ansprechendes Fotobuch.
Annerose Z., schrieb am 28.01.2015:Ich äußere mich sonst nicht, aber danke für die Tipps. Ich sehe da wunderschöne Bilder und eine gekonnte Ausführung. 5 Punkte von mir. Ein hoher Anspruch!
Gretel Dix, schrieb am 25.10.2014:Sehr schöne Aufnahmen, die sich auch für naturgucker.de eignen würden. Schon wegen der Insekten Aufnahmen.
Narzisse1, schrieb am 25.09.2014:Wun - der - schön!!!!
Birte, schrieb am 22.09.2014:echt schöne Bilder, ich kann mich gar nicht entscheiden, welches mir am Besten gefallen könnte- alle beruhigen und entspannen irgendwie
Gudrun, schrieb am 17.07.2014:Sehr schöne Fotos genial in Szene gesetzt. Besonders gefällt mir der rote Faden in der Gestaltung. Immer wiederkehrend aber nie langweilig. Klare 5 Punkte!!!
Tanja Schäffler, schrieb am 14.03.2014:Vielen Dank Fotobienchen! Es sind zwei einfarbige Hintergründe, die ich selbst mit dem Programm "Paint" erstellt habe. Das hat den Vorteil, dass man sie wie ein Foto mit Verläufen bearbeiten kann. Also, die erste Farbe habe ich als Hintergrundbild eingefügt, dann als formatfüllendes Foto die zweite Farbe darüber gelegt und mit einem Verlauf versehen. Alternativ kann man auch bewußt unscharfe Bilder von Farbschattierungen machen, indem man den Autofokus der Kamera ausschaltet und dann als Hintergrund verwendet.
fotobienchen, schrieb am 11.03.2014:Super schöne Bilder und sehr gelungene Illustration. Eine Frage. Wie kommt man zu dem farblich ineinanderfließenden Hintergrund, siehe S. 12/13? Sehr guter Effekt. Kurze Antwort wäre perfekt. Danke
Ramona, schrieb am 14.01.2014:Wow! Was für ein SCHÖNES Buch, 5***** und keinen weniger kann ich mich nur anschließen.
Tanja S., schrieb am 06.12.2013:Was ich bei meinem letzten Kommentar noch vergessen habe, die Bilder von dem Marienkäfer und der Tulpe entstanden auf ähnliche Weise. Dieser kleine freche Käfer setzte sich auf mein Knie, als ich auf der Terrasse saß. Auch ihn habe ich auf meinen Finger krabbeln lassen und auf die Tulpe umgesetzt. Meistens erkunden die Käfer fleißig ihre neue Umgebung, bevor sie weiterfliegen, was Gelegenheit für Fotos gibt. Die Schnecken habe ich nach einem Regen von unserer Einfahrt vor dem Überfahren werden in den Garten gerettet. Dafür haben sie als Dank Model für ein paar Fotos gespielt. Alle anderen Insekten, auch die fliegenden Bienen, sind mit viel Geduld und klopfendem Herzen fotografiert worden. Fotomontagen mache ich grundsätzlich nicht, alle meine Bilder sind echt und mit großer Liebe zum fotografieren gemacht.
Tanja S., schrieb am 06.12.2013:Danke für die positiven Rückmeldungen zum Fotobuch. Die Bilder vom Marienkäfer sind echt, keine Fotomontage! Sie entstanden am 15.03.2012, einem schon recht warmen und sonnigen Tag, in unserem Garten. Der kleine Marienkäfer spazierte über meinen Terrassenboden, als ich mit dem Besen zum Frühjahrsputz anrückte. :-) Damit er mir nicht unter den Besen kommt, habe ich ihn vorsichtig auf meine Hand krabbeln lassen und auf den Krokus gesetzt. Den hat er dann ausgiebig erkundet, was mir Zeit lies, diese einmaligen Fotos zu machen. Irgendwann hatte er genug und flog davon. Marienkäfer überwintern und können deshalb schon sehr früh an den ersten warmen Tagen im Jahr vorkommen.
lukulus, schrieb am 01.12.2013:eindrucksvolle Fotos. Nur eines interessiert mich aber: Marienkäfer und Krokus (Seite 7)? Ich dachte immer, jedes hat seine Zeit..., aber trotzdem, nette Fotomontage.
Sean, schrieb am 30.11.2013:Congratulations. Die Rahmen sind besonders schön gemacht finde ich. Nicht das die Fotos schlecht wären, die sind auch super!
h.p., schrieb am 05.10.2013:super Bilder! Am besten gefällt mir Seite 44. Ein tolles Buch 5 ***** - keinen weniger!
Melanie F:, schrieb am 16.09.2013:Ganz tolles Fotobuch. Habe es mir mehrfach angeschaut und die Kommentare gelesen. Die Bilder sind Spitze! Ist das einzige Buch, was ich mit 5 Sternen bewerte. Vielleicht liegt es aber auch daran, weil ich die Natur so liebe und die Foto´s der Traum sind. Wirklich klasse. Das verdient so viel Lob.
Melanie, schrieb am 12.09.2013:Traumhaft schöne Makro-Aufnahmen! Ich hatte meine helle Freude beim Durchblättern! Vielen Dank für diese schönen Natureindrücke! ;-)
Amie S., schrieb am 10.09.2013:Super schön und zart. Es zeigt sehr viel Gefühl *****
gabsmae, schrieb am 09.09.2013:Ein wundervolles Naturbuch, herrliche Fotos, super geschmackvoll mit tollen Hintergründen gestaltet. Ich habe mich auf jede neue Seite gefreut und vergebe gerne 5 Sterne. Danke fürs Zeigen!
Tanja, schrieb am 09.09.2013:An Biggi: Danke! Man glaubt es kaum, wie schnell Schnecken sein können, wenn man sie fotografieren will. :-))) Die Schwierigkeit bei der Aufnahme lag darin, dass ich nur die Spitze der Fühler scharf, den Rest der Schnecke unscharf haben wollte. Das ging nur mit manuellem Scharfstellen und schnellen Auslösen, weil die Schnecke so rasch "galoppierte". Das Bild hat mich ettliche Versuche gekostet. :-)
Tanja, schrieb am 09.09.2013:Vielen Dank für die positiven Kommentare! Ich bin überwältigt, dass mein Buch so gut ankommt. :-) Ich versuche die Fragen so gut wie möglich zu beantworten. Die verwendete Kamera und das Objektiv habe ich bereits weiter unten genannt. Ich bin mit dem Objektiv sehr zufrieden, ein Traum damit zu fotografieren! Um einen tiefen Standpunkt zum fotografieren zu erhalten, habe ich beim manchen Aufnahmen zusätzlich noch einen Winkelsucher benutzt. Bildbearbeitung so wenig wie möglich, die Aufnahmen kommen fast genauso aus der Kamera. Den Titel "Garten 2012" habe ich gewählt, weil alle Bilder im Jahr 2012 in unserem Garten entstanden sind. Ein schlichter Titel passte am besten zu der Aufmachung des Buches und der gewählten Schrift. Die zweifarbigen Hintergründe sind mit dem Programm "Paint" erstellt, das sich als Standard auf allen PCs befindet. Zwei verschiedene Farbflächen erstellen, abspeichern und im CEWE Fotobuch übereinander legen. (Hintergrund wie ein Foto im Bilderrahmen, nicht als Hintergrundbild sonst kann man es nicht bearbeiten). Mit den angebotenen Passepartout von CEWE entsprechend weich verwischen lassen. Viele Grüße!
Reisetante, schrieb am 08.09.2013:Wunderschön: sowohl von den Aufnahmen als auch von der harmonischen Gestaltung, jeder Farbton des Hintergrundes passt zu den Fotos. Schlichte Eleganz - bei dem Buch kann man wie im Garten entspannen.
Stefana, schrieb am 07.09.2013:Super tolle Aufnahmen werden hier schlicht und dadurch ausdrucksstark präsentiert. Toll!
Tanja, schrieb am 07.09.2013:Danke, ich freue mich! Meine Kamara ist die 450D von Canon mit dem bildstabilisierten 100er Makro ebenfalls von Canon.
miriam B., schrieb am 07.09.2013:nachdem ich die fotos angesehen habe würde mich ausch sehr interessieren welches Makroobjektiv und Zubehör für diese Aufnahmen verwendet wurden und wie die Erfahrung damit ist. Besonders Seite 39 hat es mir angetan und ich würde gerne einen Tipp bekommen.Das Thema "Garten" finde ich verfehlt. 3 Punkte.
Ingrid G., schrieb am 06.09.2013:Herrliche Bilder und gelungene Gestaltung!
Biggi, schrieb am 06.09.2013:Tolle Fotos. und bei Seite 37 "Schnecke im Geschwindigkeitsrausch" musste ich richtig schmunzeln. Prima Idee.
Jojo, schrieb am 06.09.2013:Die Gestaltung wirkt schlicht, ist aber wunderbar abgestimmt. Ein traumhaftes Buch.
Gabriele, schrieb am 06.09.2013:Kompliment, das sind sehr schöne Fotos und eine super Gestaltung. 5 Sterne *. Meine Frage hierzu: Wie werden denn die zweifarbigen Hintergründe (z.B. Seite 12313, 34-35, 36-37) erstellt?
Gabriele, schrieb am 06.09.2013:Tolle Aufnahme, sehr schöne Gestaltung. Wie werden denn die zweifarbigen Hintergründe (z.B. Seite 12-13, 34-35, 36-37) erstellt? Sieht super aus. 5 Sterne*
Stefan, schrieb am 06.09.2013:Darf man fragen mit welcher Kamera und welchem Objektiv die Fotos entstanden sind? Sind toll geworden!

Ähnliche Kundenbeispiele