Igor und Sanja

Monika Patschok

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Vera H., schrieb am 18.05.2016:ich finde das Buch auch sehr schön, endlich mal eins ohne kitschige Sprüche! Auf der suche nach Anregungen für ein eigenes Fotobuch zur Hochzeit, bin ich bei diesem hängen geblieben. Wenn man erst im Fotobuch nachschauen muss, wann das Ereignis des Lebens stattgefunden hat, ist sowieso schon alles zu spät. Eine Schöne Erinnerung! ich gebe 5 Sterne, auch um den Score etwas aufzumotzen!
Anke R., schrieb am 19.11.2014:Toll !!! Nicht so kitschig & schöne Bilder... Wen interessiert schon da noch das Datum, werden sicherlich Einladungen zur Silbernen Hochzeit verschickt....!!? Dann gibts nen neues Buch mit Datum ;-)
Jutta, schrieb am 31.10.2014:Dieses Fotobuch gefällt mir von allen hier gesehenen am besten--verstehe die schwache Punktzahl nicht! Viel Glück :-)
Marlies, schrieb am 22.03.2014:am besten gefallen mir die Seiten 10/11 und 30/31. Auf Seite 9 hätte man die beiden kleinen Bilder weglassen sollen, besonders mit diesen Rahmen. Hier hätte prima ein kleiner Spruch oder evtl. ein kleines Bild vom Blumenstrauß hingepaßt. Auf einigen Seiten sind mir die Leute zu sehr ins Bild gequetscht, besonders auf den Seiten 18/19. Alles Gute für Euch.
Vicky, schrieb am 16.03.2014:Ich persönlich finde das Buch wirklich schön.Hübsche Braut! Wen interessiert das Datum ? Wozu überflüssige kitschige Sprüche? Warum wird sowas bei diesem Buch kritisiert ? Seht euch erst mal die anderen Bücher hier an.Hauptsache das Brautpaar kennt das Datum. Lasst euch nichts einreden,schönes Buch! Alles Gute !!!!!
Tessa78, schrieb am 09.09.2013:Und wann hat da Paar geheiratet? Und wo? Diese Informationen wären mir sehr wichtig. Durften Sie denn dieses Buch, und andere die Sie erstellt haben, veröffentlichen? Sind ja doch sehr private Fotos. Beim Fotografieren hätten Sie achten sollen, dass die Braut nicht ihren Kopf so schräg hält, und dies auf JEDEM Foto.
Klaus, schrieb am 05.09.2013:Das Datum habt ihr offensichtlich jetzt schon vergessen, das geht gar nicht. Auch die Location wäre interessant. Solch ein privates Buch würde ich nie veröffentlichen. Das findet man dann vielleicht nach zehn Jahren noch in einem Drogeriemarkt. Da sind viele Paare, ihr vielleicht nicht, schon längst getrennt.
miriam, schrieb am 04.09.2013:einfach zu viele sich ähnelnde Bilder, als Beispiel Seite Seite 4-5 , 17 etc.., immer das gleiche Lächeln, die gleichen Blicke. Es gibt keine Überraschungen beim Umblättern der Seiten. Für das Brautpaar bestimmt eine schöne Erinnerung, aber das Buch wird der Öffentlichkeit vorgestellt und das ist meine Kritik. Alles Gute für die gemeinsame Zukunft!
Biggi, schrieb am 03.09.2013:Schade, dass es ein reines "Bilderbuch" ist. Das Hochzeitsdatum wäre für mich auf jeden Fall das "Minimum".

Ähnliche Kundenbeispiele