Meine schönsten Urlaubsfotos von Nord nach Süd

Heinz Ciupa

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Ivana, schrieb am 20.09.2014:Ich bin einfach sauer , ich suche ein Fotobuch über München und finde einfach " fast nix " das Fotobuch ist ok aber bitte stellen SIE das Fotobuch NICHT unter München ok......vielleicht unter ..Sonstige...
Steffi, schrieb am 29.08.2013:Tolle Fotos!!!
Ingrid, schrieb am 10.02.2013:wieso ist dieses buch unter der rubrik "münchen" eingestellt?
Gaby, schrieb am 13.09.2012:Verstehe die Kritik nicht, dass dieses Buch keinen roten Faden hat.... es steht doch klar auf dem Titel: "Meine schönsten Urlaubsfotos von Nord nach Süd".... Und genau das hat er gemacht, wenn ich richtig aufgepasst habe: Fotos von Schweden bis Italien!!! OK, es sind vielleicht ein paar Bilder aus Spanien bei Italien mit reingesrutscht, aber das Thema ist eingehalten. Ich finde die Fotos sind gut ausgewählt, es sind schöne Fotos und kommen sehr gut zur Geltung durch die schlichte Gestaltung. Auch das Weglassen von Effeklten, Layouts, Schatten, Hintergründen oder Rahmen ist Gestaltung. Von mir 4****
maya, schrieb am 20.08.2012:für diese Gestaltung ist sehr wenig Zeit und Kreativität notwendig gewesen. Alle Fotos einzeln auf eine Seite geklatscht, fertig, Gestaltung: Note: schlecht. Außerdem vom Inhalt nicht recht zuzuordnen.
disi, schrieb am 20.08.2012:Fotos toll, gestaltung schlecht.
Tammi, schrieb am 12.08.2012:Ich finde das Disign nicht sehr schön-zu schlicht, meiner Meinung nach. Die Software von Cewe bietet doch viel mehr: Texteinfügung... usw. Aber der Autor des Buches muss selber wissen ob es ihm gefällt. Ich möchte da nichts kritisieren. Das ist seine Sache. Ich persönlich mag es nicht so schlicht. Ansonsten sind die Bilder ja sehr schön und gut getroffen.
jorgos, schrieb am 10.08.2012:Tolle Bilder, tolles Cover, Beschreibung der Bilder auch gut gemacht, aber kein roter Faden, die Bilder transportieren keine erkennbare Message rüber. Für mich ein absolutes No-Go: Bilder über zwei Seiten zu ziehen, mag sein dass das bei Fotopapier gut aussieht, für ein gescheites Buch - und da gehören für mich auch prof. gestylte Fotobücher dazu- gehört sich das nicht! Für was gibt es Panoramaformate? Eine wichtige Maxime wurde hier total vergeigt: WENIGER IST MEHR. Noch ein Tipp zum Schluß - es gibt bestimmt genug tolle Bilder um themenbezogene nicht überfrachtete Bände zu gestalten. Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte - dieses Buch aber quatscht den Betrachter einfach tot. Sorry.
gabsmae, schrieb am 30.07.2012:Schade, aus diesen schönen Fotos hätte man gestalterisch viel mehr machen können! So hat man das Gefühl, man blättert einen Stapel ungeordneter Urlaubsfotos durch. Da bietet die Software von Cewe doch deutlich mehr, um ein ansprechendes Fotobuch zu erstellen.
Stefan, schrieb am 23.07.2012:Perfekt! Schlichtes und durchgängiges Design. Da es sich hier um eine Zusammenstellung handelt, sind alle Fotos gleichwertig zu behandeln, was der Ersteller sehr gut umgesetzt hat.
Rolf, schrieb am 22.07.2012:Doppelseitige Bilder entfalten ihre Wirkung nur in Büchern mit Planlage der Fotos, also auf Fotopapier. Das vorliegende Buch ist wegen seiner Seitenzahl garantiert nicht auf Fotopapier entstanden, sondern hat eine Buchbindung, bei der alle Fotos in der Mitte des Bildes optisch beschnitten werden. Das wird den meisten Bildern nicht bekommen. Das Konzept ist somit - sorry - grottenschlecht. Nur 1*
Blausternchen, schrieb am 21.07.2012:Schöne Bilder. Aber das war es dann auch schon, der Funke will nicht so recht rüber springen. Der Bilderbogen ist zu weit gespannt, die Bilder haben an sich wenig miteinander zu tun. Klar, es soll eben ein Überblick über die besten Bilder sein. Schöner fände ich aber doch thematisch besser zusammen passende Bilder. Auch fehlen mir die Erklärungen dazu bzw. sind sie winzig klein geschrieben. Das Layout des Buches ist total langweilig, jede Seite völlig gleich gestaltet. Keine Kunst.
Singaraja, schrieb am 21.07.2012:Sehr schöne Fotos sehr langweilig präsentiert...... Gestaltung gleich Null - 3*** von mir auch nur der Fotos wegen!
Fokus, schrieb am 20.07.2012:Die gilt die alte Regel: Wenn die Bilder klasse sind, reicht es vollkommen, sie in voller Größe in Szene zu setzen. Zusätzliche gestalterische Spielereien sind also überflüssig. 5 Sterne
Hobbyfotografin, schrieb am 20.07.2012:Wie schon sehr oft, bin ich der gleichen Meinung wie @baeri, Bis auf das ganz gelungene Cover liegt keine wirkliche Gestaltung vor, auch ich gebe 3***.
baeri, schrieb am 20.07.2012:Wenn ich die besten Bilder aller Urlaube nehme, muss ja (fast) zwangsläufig ne gewisse Qualität dabei rauskommen, die mir hier auch ganz gut gefällt. Die absoluten 'Boahh'-Effekte sind für mich aber nicht dabei. Und gestalterische Elemente sind in dem Buch ja eh Fehlanzeige! Ein Bild auf die Doppelseite gezogen mag ja für den Einen konsequent durchgehaltener Stil bedeuten, für mich müsste in nem Buch aus dem ich Ideen rausziehen könnte, mehr drin sein. So also meine 3*** auch nur der ganz guten Fotos wegen!
Reisetante, schrieb am 20.07.2012:Das Buch gefällt mir in der Schlichtheit des Designs gut, die Bildbeschreibungen könnten aber durchaus etwas größer und farblich auffälliger sein - man sucht schon lange bis man sie findet.
Ines, schrieb am 20.07.2012:Eigentlich mag ich es nicht so sehr, wenn alle Seiten das gleiche layout haben. Aber, wie das manchmal so ist: Ausnahmen bestätigen die Regel! Ich kann mich gar nicht satt gucken, an diesem Mix von traumhaft schönen Bildern. Wirklich wunderschön! 5*
AniZappi, schrieb am 20.07.2012:Klasse Fotos, da wäre ich gern dabei gewesen. Vielen Dank fürs Zeigen.
Biggi, schrieb am 19.07.2012:oh .. sorry, da hatte ich wohl Tomaten auf den Augen :-) Kommentar hinfällig :-)
Biggi, schrieb am 19.07.2012:Ich vermisse irgendwo, irgendwie eine Beschreibung, was auf den Bildern zu sehen ist, wo oder wann sie entstanden sind. Wenn nicht beim Bild, dann doch evtl. wenigstens auf der letzten Seite

Ähnliche Kundenbeispiele