In Frankreich unterwegs

Marianne Grünberg

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Andre, schrieb am 21.02.2016:Die Bilder sind wirklich schön, da bekommt man Lust auf Urlaub in Frankreich. Die Hintergründe wirken teilweise ein wenig wirr, da wäre weniger mehr.
Sylvie & Pol Luxemburg, schrieb am 04.03.2013:welch eine Freude Euch im Cewefotobuch wieder gesehn zu haben
Gaby, schrieb am 28.08.2012:Schade, kann mich meinen Vorkritikern nur anschließen... Vorder- und Rückseite sind gut. Innen wirklich ganz schlimm... bis auf ganz wenige Doppelseiten, die ok sind (zb. 14-15, 20-21, 28-29), ist es sehr verbesserungsbedürftig... Je m'excuse, seulement 1*
Helene P, schrieb am 10.07.2012:Das Cover gefällt, aber der Rest,...... Will mich da gar nicht äußern
Hanna, schrieb am 09.07.2012:Das Cover verspricht Vieles, der Inhalt eine Katastrophe !
a.m., schrieb am 09.07.2012:Schade um die schönen Fotos. Das Layout ist eine Katastrophe!
seewind51, schrieb am 09.07.2012:Diese größtenteils wirklich guten Fotos hätten einen ruhigen Hintergrund gut gebrauchen können. Dann wären sie viel besser zur Geltung gekommen. so weiß das Auge gar nicht, wo es hinschauen soll! Schade, da die Bilder selbst wirklich gut sind!
Klaus, schrieb am 09.07.2012:MIr ist dieses Buch viel zu unruhig, es gibt ständig andere Layouty und keinen roten Faden der sich durch das Buch zieht. Es ist auch nicht notwendig alle ARten vin Passepartouts zu verwenen, auch die Hintergrundbilder stören meist. Die Aufnahmen selbst finde ich gut.
Bini, schrieb am 07.07.2012:Viele schöne Fotos. Ich mag es, wenn der Fotograf die Eindrücke solcher sicherlich wunderbaren Reise einfängt. Es gefällt mir, wenn nicht nur Landschaften und Gebäude, sondern auch Menschen, Blüten, usw. fotografiert werden. Aber leider ist die Gestaltung dieses Fotobuches ganz fürchterlich! Die bunten Hintergründe lassen die schönen Fotos gar nicht wirken und die Rahmen machen die Sache auch nicht besser. Ganz schlimm finde ich diesen Schmetterling auf Seite 22 oder den "Wassergeist" auf Seite 42.
siggi, schrieb am 07.07.2012:aus diesen vielen schönen Fotos hätte man ein tolles Buch gestalten können. Aber nachdem die sehr vielen kleinen Fotos auf total unpassende und aufdringliche Hintergründe gesetzt wurden, schwimmen mir die Augen und wenige Bilder bleiben nach dem Ansehen in Erinnerung. Weniger wäre in diesem Fall besser gewesen. Gestaltung muß noch gelernt werden.
harleytussi, schrieb am 06.07.2012:Hoppla, was ist denn das für ein Durcheinander!!!!! Wer ist denn der Neptun, der auf Seite 42 voll bekleidet und mit Foto aus dem See kommt? Die Gestaltung des Buches ist katastrophal. 1 Stern ist vollkommen ok!!!!!
Maximo, schrieb am 06.07.2012:Viele schöne Bilder, die aber durch die (miese) Darstellung überhaupt nicht zur Geltung kommen. Schade, wäre besser gegangen...
Stefan, schrieb am 06.07.2012:Ich finde den Hintergrund zu unruhig. Die Bilder kommen nicht zur Geltung.
Frank, schrieb am 06.07.2012:Als Urlaubserinnerung ist es ok, aber um es hier in der Öffentlichkeit zu zeigen, wurden glaub ich alle Fehler gemacht, die man nur unterbringen kann. Das war nix.
Blausternchen, schrieb am 06.07.2012:Schöne Bilder, aber die Präsentation ist viel zu kunterbunt und wirr. Schade, denn die Bilder hätten es verdient zu wirken.

Ähnliche Kundenbeispiele