Berlin in Multicolour

Gerlind Gatza

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Karin Knips, schrieb am 15.03.2014:Mein Gott, aber Liebeserklärung!! Ich war auch so hingerissen vergangenen Juni zum Besuch von Herrn Obama-- Tolle Technik, einsame Spitze!! Was kostets?
Sylvia Bierbaum, schrieb am 31.07.2013:Ein ganz tolles Buch!!! Das würde ich sogar kaufen!!!
Gerlind Gatza, schrieb am 08.10.2012:Vielen Dank für die Kritik. Im Nachhinein finde auch ich das Titelbild ziemlich einfallslos
Elfi, schrieb am 30.07.2012:Als gebürtige Berlinerin gefällt mir das Buch ausgezeichnet - total kreativ! Volle Punktzahl!
baeri, schrieb am 08.06.2012:Na das ist doch mal was Anderes!!!!! Sehr gut! Das Buch hätte aber ein Titelbild mit mehr Niveau verdient!!!!! 4****
Hobbyfotografin, schrieb am 08.06.2012:Ich könnte mir vorstellen, daß jedes dieser Fotos auch als großformatiges Poster sehr gut wirken würde. Toll, was Fotobearbeitungsprogramme so bieten. Eine gute Idee gut umgestzt.
Bini, schrieb am 03.06.2012:Dieses Buch ist eine echte Überraschung! Tolle Idee - das ist Kunst.
Gaby, schrieb am 01.06.2012:Nicht schlecht! So kann man diese Übereffekte gut angucken, dann ist es konsequent und nicht deplaziert. Aber das Titelbild ist dagegen sehr einfästlos.... aber für den Mut und die Effekte gibts von mir 4****
Flora, schrieb am 31.05.2012:Könnte mir das ein oder andere Foto wunderbar als Großformat in meinem Wohnzimmer vorstellen. Klasse gemacht!
Jojo, schrieb am 31.05.2012:Klasse Buch. Mir gefällt es. Die Fotos sind originell und jede Version stimmig umgesetzt. Die Buch-Gestaltung hätte für mich gar keine Effekte mehr gebraucht.
StefanL., schrieb am 31.05.2012:Wow ! Sicherlich nicht jedermans Geschmack - Ich finde es großartig. Ein bißchen Rizzie - ein bißchen Hundertwasser und jede Menge eigener Ideen. Als Kunstbuch Sehr gelungen - Kompliment.
Mr.Penser, schrieb am 30.05.2012:Das Buch wird sicher polarisieren. Die Bilder entsprechen sicher nicht dem Standard und entweder man mag es, oder nicht. So wie ich die Bewertung sehe, ist es eher nicht so. Mir persönlich gefällt die Bearbeitung, erinnert mich ein wenig an Warhol und co. So ist es mehr ein Kunst- denn ein Fotobuch.

Ähnliche Kundenbeispiele