Best of Alaska and Yukon

Hubertus Zurlo

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Tina, schrieb am 23.11.2012:Gefällt mir sehr gut, ich hatte bis letztes Jahr auch zu dicke Rahmen :-), sieht wirklich besser aus mit ganz dünnen. von mir 4****
Sabine, schrieb am 12.04.2012:Sehr schönes Buch, tolle Fotos, sehr lebendig und ich mag die stärkeren Rahmen, weil man damit den Fokus auf jedes einzelne Bild lenkt, mach ich bei einigen Büchern auch sehr gern.
Klaus, schrieb am 28.02.2012:Die dicken Rahmen lenken leider von den schönen Fotos ab.
Ansel Adams, schrieb am 15.02.2012:Gute Bilder!! Da muß ich auch nochmal hin... Von mir 4 Sterne.
naturfreund, schrieb am 11.02.2012:Ein abwechslungsreiches Buch mit schönen Fotos aber auch kleinen Schönheitsfehlern. Ich finde die Rahmenstärke etwas zu dick. Was schon von Heike R. erwähnt wurde, Bild an Bild macht sich meist nicht so gut. Aber sonst alles in allem ein schönes Buch. 4 **** von mir.
Fokus, schrieb am 11.02.2012:Noch eine kleine Ergänzung zum Kommentar von Heike R., die eigentlich schon alles gesagt hat: Die weißen Rahmen wirken in dieser Breite sehr dominant. Das fällt insbesondere bei Seiten auf, bei denen mehrere Fotos eng nebeneinander positioniert wurden.
Blausternchen, schrieb am 10.02.2012:Schöne Bilder, ganz besonders die Bärenbegegnung gefällt mir prima! Was mir nicht gefällt sind die dicken Rahmen, 10er oder sogar 5er Rahmen wären ideal gewesen. Bei vielen Seiten berühren sich die Rahmen fast und man sieht daß die Abstände ungleichmäßig sind. Wie Heike schon geschrieben hat, ist das Gitternetz dabei eine Hilfe.
Heike R., schrieb am 10.02.2012:Nicht perfekt, aber gut! 4****! Kleine "Schönheitsfehler" sind das Anpassen der Fotos auf einer Ebene, hier helfen Gitternetzlinien, und, man kann es nicht oft genug wiederholen, einseitige Fotos auf einer Doppelseite, die einander anstoßen, irritieren das Auge, hier Layouts ändern, indem das Foto ein klein wenig eingerückt und auf einem einfarbigen Hintergrund platziert wird. Sehr gute Motivauswahl! Das Buch wird durch Menschen belebt. Die Gegenüberstellung auf Seite 20/21, früher/heute, eine super Idee. Toll finde ich Seite 32/33. Abenteuer pur!

Ähnliche Kundenbeispiele