Schottland im April 2011

Bernd Becker

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Lacrima, schrieb am 02.02.2012:Beide Bücher haben Ihren Reiz. An Marions gefallen mir der Einsatz von Text und die Schriftarten eindeutig besser. Bei diesem Buch mag ich, dass es auch mal Bilder über die Doppelseite gibt. So schöne Motive (Seite 34-35) wollen groß gezeigt werden. Und ich liebe die SW Bilder Seite 18-19. Das wirkt sehr stark. ****
Jojo, schrieb am 01.02.2012:Die schönen Fotos in diesem Buch kommen für meinen Geschmack nicht gut zur Geltung. Das Layout unterstützt leider nicht die Wirkung der Bilder, sondern stört sie. Auf den Seiten mit mehreren Bildern weiß ich gar nicht, wo ich hingucken soll, mir fehlt eine Gewichtung der Bilder, besonders, wenn die Seiten mittig geteilt sind wie auf Seite 12-13. Eine an den goldenen Schnitt zumindest angelehnte Aufteilung finde ich angenehmer, wie z.B. Seite 32-33. Die doppelseitigen Bilder bringen Ruhe und gleichzeitig Abwechslung in das Buch, das gefällt mir. Gut gefällt mir auch die Bildgestaltung auf Seite 7 und 22-23.
Sarah, schrieb am 01.02.2012:Kann mich Fokus nur anschließen, mir gefällt Marions Buch auch besser. Trotzdem ist dieses Werk ebenfalls gut gelungen.
Fokus, schrieb am 31.01.2012:Wenn die beiden von ihrer gemeinsamen Schottlandreise jeweils ein eigenes Buch erstellt haben, dann hat für meinen Geschack die Marion die Nase vorn. Die Fotos sind in beiden Fällen klasse. Der schwarze Hintergrund ist hier jedoch weniger geschickt eingesetzt worden. Texte wurden sehr minimalistisch eingesetzt.
Bernd Becker, schrieb am 31.01.2012:Hallo Klaus und Plagiapedia, ja natürlich sind dIe Bilder ahnlich. Wir haben Die Reise ja auch gemeinsam gemacht. Nun habt Ihr die Chance die Schottlandreise aus 2 Perspektiven zu sehen. VG Bernd PS. : Der Ersteinreicher von einem Fotobuch wird nicht immer automatisch auch als Erster veröffentlicht.
Bernd Becker, schrieb am 31.01.2012:Gut aufgepaßt-war genau dieselbe Reise! VG
Marion, schrieb am 31.01.2012:Kein Zufall! WIr waren zusammen in Schottland unterwegs und jeder hat seine eigenen Fotos und sein eigenes Buch gemacht! Daher sind die Motive natürlich meistens gleich. Ist aber doch auch mal interessant, wie zwei Menschen ein- und dieselbe Reise reflektieren, oder?
Plagiapedia, schrieb am 31.01.2012:In Marion Struck´s Schottland-Buch werden die gleichen Bilder gezeigt. Zufall? Aber es gibt ja 3 Gutscheine dafür.....
Klaus, schrieb am 31.01.2012:Sieht aus wie ein Buch von Marion Struck. Oder irre ich mich da? Trotzdem gelungen...
Mr. Penser, schrieb am 31.01.2012:Gefällt mir gut, ich bin ein Freund der einfachen Layouts ohne viel Spielerei und Effekte. Einzig den horizontalen schwarzen Raum zwischen den Bildern finde ich ein wenig zu groß. Wenn er so groß wäre wie die vertikalen Streifen wäre es ganz gut. Aber alles in allem ein sehr schönes Buch
Blausternchen, schrieb am 30.01.2012:Tolle Bilder von der Schottlandreise, nicht zu viele so bleibt es übersichtlich und großformatig wirken die Motive natürlich noch mehr. Jedoch stört mich die fehlende Trennung von rechter und linker Bildseite, so dass die Bilder in der Mitte des Buches aneinander stoßen. Auf mehreren Doppelseiten entsteht durch die Gestaltung eine Art schwarze "Stufe" wie auf den Seiten 6-7, 26-27 , 32-33 und 36-37, was recht unharmonisch wirkt.
h.p., schrieb am 30.01.2012:schöne Bilder, durchgängig konsequentes ´Layout. Mir gefällt´s.
Hobbyfotografin, schrieb am 30.01.2012:Tolles Buch! Maximale Platzausnutzung, ohne voll zu wirken. Auch an der Motivauswahl gibt es nichts zu kritteln, jedenfalls nicht von mir. Gefällt mir uneingeschränkt.

Ähnliche Kundenbeispiele