Faszination Natur 2011

Christa Lachmann

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Meeresbrise, schrieb am 10.07.2014:Ein paar Seiten weniger hätten es auch getan. Ich finde die Gestaltung des Buches langweilig, zu viele gleiche Fotos auf einer Seite.
Willy Butz, schrieb am 10.05.2012:@Angela! Hast du hier auch ein Buch oder kannst du nur laut Tönen? Schade das solche Neider hier eine Platform bekommen!
Fokus, schrieb am 23.12.2011:An diesem Fotobuch sieht man sehr deutlich, dass diejenigen Naturaufnahmen am besten zur Geltung kommen, bei denen ein schwarzer Hintergrund gewählt und auf jeglichen Passepartout-Schnickschnack verzichtet wurde.
missimohr, schrieb am 21.12.2011:Danke für den Hinweis was den Verfasser anbelangt. Ich habe eben gegoogelt und eine Seite mit Katzenzitaten gefunden dort wird de Vinci leider auch mit h geschrieben. Es ärgert mich, dass ich das jetzt nicht mehr ändern kann.
Angela, schrieb am 21.12.2011:Buch leider viel zu lang, viel zu viele verschiedene Paasepartouts um die Bilder und kitschige Sprüche. Außerdem sollte man einen Verfasser nur dann zitieren, wenn man auch weiß, wie er sich schreibt, wie z.B. auf S.37 Leonardo da Vinci (ohne h!) Die Katzenbilder passsen im übrigen nicht zur übrigen Motivauswahl. Das Buch ist für meinen Geschmack langweilig, ich gebe nur 2**
Blausternchen, schrieb am 20.12.2011:Ich bin schon die ganze Zeit am rätseln, was das auf dem Titelbild für ein Motiv ist. In diesem Fall hätte ich mich eindeutig für eines der Blumenbilder als Titelmotiv entschieden. Es sind sehr viele Bilder im Buch, aber irgendwie hinterläßt es Langeweile. Am schönsten sind die Bilder auf Seite 6-7 und 8-9, diese Landschaften im Licht, einfach herrlich, da hätte ich mir mehr davon gewünscht. Die abgerundeten Rahmen mag ich nicht, tut mir leid. Auch die kitschigen Rahmen wie auf Seite 78 sind große Geschmacksache.

Ähnliche Kundenbeispiele