Abenteuer Masai Mara

Ilona Rother

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Welwitschia, schrieb am 05.01.2013:Es sind wirklich wunderschöne Tieraufnahmen dabei, die leider oft in der Menge der Fotos untergehen. Die langen Textpassagen wirken sicher für außen stehende teilweise störend. Als Reisetagebuch zur Erinnerung an eine wunderschöne Reise aber durchaus in Ordnung.
Isolde, schrieb am 13.12.2011:Dieses Buch ist einfach wunderschön. Diese Bilder zeigen nicht nur die Tierwelt, sondern auch wie das keniatische Volk lebt. Glückwunsch Ilona, gut gemacht!!
Rita, schrieb am 12.12.2011:Eine wunderschöne Einstimmung auf die Reise und das Abenteuer Masai Mara.
Matthias, schrieb am 02.12.2011:Immerhin folgt die Gestaltung einer Leitlinie, das tun viele andere Bücher schon mal nicht. Leider wurde die aber zu konsequent ohne jede Abweichung durchgezogen, das macht das Buch irgendwann langweilig, auch wenn die einzelne Doppelseite durchaus nicht ohne Reiz ist. Ich vermisse hervorgehobene eindrucksstarke Einzelleistungen im Großformat. Der Text ist natürlich entschieden zu groß und klotzig (Erzähltext max. 12pt, Überschriften max. 20 pt). Schön, dass die Doppelseiten thematisch sortiert sind, das ist beileibe nicht selbstverständlich. Aber oft hätte eine engere Auswahl nahezu gleichartiger Fotos und Reduzierung auf wenigere gut getan. Die Grundgestaltungsidee und viele der Bilder aber sind gut.
Hobbyfotografin, schrieb am 29.09.2011:Ich kann mich den Vorrednern nur anschließ, besonders krass ist Seite 55 mit 14 Fotos auf der Seite. Bei den vielen ähnlichen Bildern wäre eine kleinere Auswahl sicher ohne weiteres möglich gewesen und die Fotos wären viel besser zur Geltung gekommen. Die Ähnlichkeit mit dem Kenia 2010-Buch ist sicher gewollt, das Buch hier ist sicher alt Fortsetzung gedacht. Ich vergebe 3 Sterne.
Pixelmann, schrieb am 26.09.2011:Schließe mich Klaus an. Sieht auch dem Buch von Kenia 2010 sehr ähnlich.
Conny, schrieb am 26.09.2011:Unvergessliche Erinnerungen in einem schönen Fotobuch festgehalten. Aber ich schließe mich der Meinung von Klaus an: Text kleiner schreiben, Fotos größer abbilden. Sicher ist es schwer, die schönsten Fotos auszuwählen, aber ich hätte mich doch wohl für ein paar weniger entschieden. Trotzdem gefällt mir das Fotobuch gut.
Timo, schrieb am 26.09.2011:So viel Leben auf Foto eingefangen und in ein sehr lebendiges Fotobuch gebracht. Da habt Ihr aber ein echt großes Abenteuer verewigt! Gratuliere und Danke fürs zeigen!
Klaus, schrieb am 26.09.2011:Ich hätte weniger Fotos aber größere genommen und den Text viel kleiner geschreiben. Sicherlich ein unvergeßliches Abenteuer.

Ähnliche Kundenbeispiele