New York

Monika Stamm

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Sarah , schrieb am 09.03.2016:Hi .wie heisst die Schriftart die gewähl wurde fürs Cover?
fotofee, schrieb am 21.04.2014:Ein schönes Buch, aber irgendwie fehlt der Kick. Es wirkt alles eher unruhig und nicht so lebendig. Im Buch werden nur die Fotos aneinadergereiht.
Klaus, schrieb am 12.08.2013:Gefällt mir sehr gut. Um ehrlich zu sein, kann ich viele der Kommentare nicht verstehen. Genau so soll ein Bildband sein - ohne Schnörkel, stattdessen gute Fotos! Und: natürlich bietet NYC so viel mehr Motive - nur wer die Stadt kennt, weiß, dass man die nicht annähernd auf 36 Seiten unterbringen kann. Ich selbst habe nach drei 14tägigen Aufenthalten 3700 Fotos am Rechner und noch laaaaange nicht alles gesehen. Das nur am Rande. Mir gefällst: gute Fotos, keine kitschige Gestaltung. Ok, "die Headline" am Cover ist gekupfert, aber was soll's - besser gut geklaut, als selber schlecht erfunden :) Ansonsten: "Daumen hoch!". Gruß Klaus
VanDerKrone, schrieb am 08.01.2013:Nicht schlecht, aber es fehlen Ideen und die Menge ist erschreckend..New York bietet so viel mehr Motive. das kleine Highlight ist das Panoramaoforo über Big Apple
Simone, schrieb am 06.01.2013:Ich habe heute mein New York Fotobuch zum Druck übertragen, daher habe ich nun einen guten Vergleich. Leider muss ich sagen, finde ich die Fotos sehr lieblos "einfach hintereinander gesetzt", nicht wirklich gut gestaltet. Die Fotos selbst sind teilweise wirklich sehr gut fotografiert, da hätte man gestalterisch sehr viel mehr bzw. überhaupt etwas draus machen können. Sorry!
luna, schrieb am 25.09.2012:ich finde das Buch ganz toll
ms, schrieb am 12.10.2011:Ich hätte die Größe der Bilder mehr variiert, und vor allen Dingen reduziert, damit sie mehr Platz haben. Ansonsten großartig.
Lara, schrieb am 28.08.2011:langweilig
Caro, 27.08.2011, schrieb am 27.08.2011:Tolle Fotos! Aber leider fehlt da bissel der Pfiff, das Cover ist richtig toll gemacht u. verspricht viel, nur leider sind die Fotos etwas lieblos präsentiert. Ich bin auch eher ein Fan von weniger ist mehr, aber da hätte man mehr draus machen können. Die Fotos geben viel her. Trotzdem schau ich mir es gerne an und es weckt die Reiselust :-)
Conny, schrieb am 25.08.2011:Schöne Fotos, aber die Layouts sind mir zu eintönig.
Tamika R., schrieb am 25.08.2011:Klasse Buch! Genauso behält man New York in Erinnerung wenn man mal da gewesen ist. Der Trubel auf den Straßen (besonders der Schwall an yellow cabs), die Skyline und die ganzen Leuchtreklamen. Und natürlich der Naked Cowboy :) Da bekommt man direkt wieder Fernweh!

Ähnliche Kundenbeispiele