Die Zauberkugel

Inge Stieb

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
ap, schrieb am 26.08.2013:Liebe Inge, du machst viele schöne Sachen. Vielleicht solltest du in einem Buch mal die verschiedensten Dinge zeigen und nicht wie hier in einem Buch immer wieder dasselbe, da wird das viele Schöne langweilig. Schade
Makro-Linse, schrieb am 27.04.2013:Das ist mir zu viel Zauber. Hin und wieder ein Bild eingebaut ok aber ein ganzes Buch..........?!
Nicole, schrieb am 29.01.2013:Die "Zauberkugel" auf Seite 30 würde auch ein tolles Poster abgeben. Die Farben finde ich wirklich toll!
katja , schrieb am 09.01.2013:... wünderschön... so etwas kann nicht langweilen...
Gaby, schrieb am 03.09.2012:Also ich habe mich auf Schlimmes eingestellt, als ich den Titel sah, muß aber sagen, es gefällt mir viel besser als gedacht... OK, vielleicht hätte es 48 Seiten auch getan, aber die Autorin beweist Farbgefühl und Gefühl für Layout!!! In der Einfachheit liegt die Kraft. Ich habe mich ja noch nie als großer Liebhaber von Effekten verdächtig gemacht, aber komischerweise finde ich gerade interessant denselben Effekt anzuwenden. In einem normalen Blumenbuch hätte eine einsame "Kugel" sicher völlig deplaziert gewirkt. ich finds gar nicht so schlecht! Würde gerne mehr von der Autorin sehen! 4****
Hobbyfotografin, schrieb am 29.01.2012:Stimme leider hier den anderen Kommentatoren zu. Ich würde die sicher schönen zugrunde liegenden Fotos gerne mal im Original sehen! Liebe Inge, wie wäre es denn mal mit einem ganz normalen Blumen-Fotobuch?
Fokus, schrieb am 19.11.2011:Nette Idee, aber der die ständig wiederkehrende scharfe Trennlinie in der unteren Kreishälfte wirkt auf Dauer störend.
mane, schrieb am 17.11.2011:Spätestens ab Seite 5 wirds langweilig... - da stimme ich zu
S., schrieb am 12.11.2011:Spätestens ab Seite 5 wirds langweilig...
Inge Stieb, schrieb am 29.09.2011:Hallo gigo667 Nix Photoshop!! Schau dir mal die CEWE-Fotobuch Bearbeitungssoftware an! Effekte! Das macht Spaß!
Angela, schrieb am 08.09.2011:So eine Zauberkugel ist sicher eine gute Idee als speziellen Effekt irgendwo mit eingebaut, aber ein ganzes Buch mit über 60 Seiten ist dann doch zu lang, weil ein Kreis eben ein Kreis ist und die Gestaltung damit sehr begrenzt, es wird leider schnell langweilig. Das Buch mit den Kinderzeichnungen finde ich viel schöner.
conny, schrieb am 31.08.2011:photoshop und fertig ist!
gigo6677, schrieb am 29.08.2011:super schoen! Da kann mann richtig traemen.... wie machst Du das???

Ähnliche Kundenbeispiele