Hamburg 2009

Hannelore Herold

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Frank, schrieb am 08.11.2012:Das Buch ist eine schöne Reiseerinnerung und da hat sich die Autorin auch einiges einfallen lassen. Den Kommentar vom 10.04. kann ich nicht teilen, nicht jeder ist ein Starfotograf, sollen sich denn "Knipser" keine Fotoalben als Erinnerung an eine schöne Zeit zulegen dürfen? Ich habe jedenfalls schon deutlich lieblosere Alben gesehen, in den einfach nur Bilder auf weissem Hintergrund platziert wurden. Konstruktiv: Beim nächsten Album würde ich Rahmen um die Fotos ziehen und etwas weniger Bilder auf einer Seite platzieren. Zu den Hintergründen gab es ja bereits Kritik, auf der Doppelseite 4-5 ist mir dieser zu stark, ich hätte ihn aufgehellt und auf Seite 16 passt er nach meinem Geschmack farblich nicht.
Bini, schrieb am 24.08.2012:Ich finde, es ist ein sehr privates Buch, mit Fotos, die nicht jeden interessieren. Wenn man so ein Buch zeigt, dann muss man auch mit den Kommentaren umgehen, die einem vielleicht nicht gefallen. Mir gefällt dieses Buch auch nicht besonders gut. Zu viele Fotos auf einer Seite und dann auch noch Fotos als Hintergrund, das ist ist einfach zu viel. Übrigens sah mein erstes Fotobuch auch so ähnlich aus wie dieses. Ich habe mir danach Fotobücher angesehen und mir dort Anregungen geholt.
Ivonne, schrieb am 16.08.2012:Ich schließe mich der Meinung von Evelyne an. Jeder hat andere Vorstellungen von seinem Buch und seiner Gestaltung. Zum Glück hat jeder einen anderen Geschmack. Außerdem denke ich, das Buch ist für Privatzwecke entstanden und nicht für eine Präsentation einer Firma. Bevor man meckert und keine Hintergründe weiß, warum das Buch (sicherlich absichtlich) so gestaltet wurde, sollte man es besser machen! Mein erstes Buch war auch nicht perfekt, aber mittlerweile habe ich dazu gelernt, aber es belibt weiterhin so "Was mir gefällt, gefällt nicht unbedingt anderen". Abschließend gesagt: Mir gefällt das Buch!!!
Evelyne, schrieb am 24.06.2012:Ich finde die Kommentare einfach daneben, entweder man gibt ehrliche gute Tipps und erweitert somit den ursprünglichen Erfahrungsaustausch oder man sollte es lieber lassen. Jeder fertigt sein Buch mit Liebe an und da sollten doofe Sprüche und Gemeinheiten hier auf dieser Plattform fehl am Platze sein. Ich würde meine Privatfotos eh nur meiner Familie und Freunden zeigen und nehme mir lieber ernst gemeinte neutrale Tipps an und davon gibt ews Gott sei Dank genug. So ich wünsch nun allen noch viel Spass beim Fotografieren und Bücher gestalten und bleibt in Zukunft fair und sachlich. Danke
Angela, schrieb am 10.04.2011:Ich kann hier nur sagen, entweder man kann fotografieren oder nur knipsen, hat ein Feeling für Gestaltung oder eben leider nicht. Die Autorin hat ihre geknipsten Bilder in ein Buch gepackt und das war es auch. Das vorliegende Werk kann sich mit vielen anderen hier leider gar nicht messen. Für einen Außenstehenden nur uninterssant, zur Schriftgestaltung sage ich lieber gar nichts!
hobbyfotografin, schrieb am 25.11.2010:Leider keine sehr glückliche Fotoauswahl, viel zu viele Zoobilder - hätten glatt in ein eigenes uch gepaßt, dafür zu wenige und immer wieder ähnliche Fotos von einem Motiv, auch mit dem Layout kein gutes Händchen, das kann beim nächsten Mal nur besser werden.

Ähnliche Kundenbeispiele