Liebe in Bildern

Benjamin Fox

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Fokus, schrieb am 10.12.2011:Positiv anzumerken ist, dass es bei einem Ortswechsel oder bei einem neuen Event immer eine textliche Einführung gibt.
Gaby, schrieb am 09.09.2011:Ich finde die Gestaltung auch ziemlich nach dem Motto Kraut und Rüben.... Man sieht die Bilder vor lauter Hintergrund nicht...Hätte man viiieeel schöner machen können. Ich habe kein Problem mit perönlichen fotos in diesem Forum, denn auch für diese Art von Büchern kann man sich Anregungen holen. Aber dies ist ein Negativbeispiel, sorry.
Angela, schrieb am 24.02.2011:In so einem öffentlichen Forum sollten wirklich nur Fotobücher anzusehen sein, die der Allgemeinheit auch was geben können. Solche privaten Bilder gehören meiner Meinung nach nicht hierher. Davon abgesehen finde ich die Gestaltung gräßlich.
ms, schrieb am 19.11.2010:Persönliche Bilder (und das sind sie; für Aussenstehende sind sie als Bilder nicht interessant) dürfen ruhig dem persönlichen Geschmack entsprechen, aber diese grelle Präsentation entspricht leider nicht meinem.
Hobbyfotografin, schrieb am 29.10.2010:Ein Sammelsurium von Fotos, Themen, Rahmen Hintergründen und Layouts, die nicht zusammenpassen. Die Fotos sind für Außenstehende wenig interessant, da immer nur die beiden gleichen Personen abgebildet sind.

Ähnliche Kundenbeispiele