Krüger Nationalpark

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Trekkie, schrieb am 11.01.2016:Irgendwie siehts aus wie Urlaubsschnappschüsse auf 70iger-Jahre-Badezimmerkacheln geklebt ...
Paula und René in Tirol , schrieb am 31.01.2014:Das ist in Tirol in Mayrhofen !
Thomas Krauß, schrieb am 06.06.2013:Reiner und Willi und Klaus sowie deubelchen haben ja so Recht
Reiner, schrieb am 31.03.2013:War mehrmals im Krüger Park; zu viele Fotos von einem Motiv, dazu recht unruhige Darstellung. Zu viele kleine Fotos, Wiederholungen und Überschneidungen. Dazu der grüne Hintergrund: kein Farbkontrast.
Miro, schrieb am 18.09.2012:Die abgeschnittenen Elefanten auf Seite 18/19 finde ich toll ;-)
Willi, schrieb am 08.07.2011:Wie man aus schönen Fotos Nichts machen kann ist hier gut dargestellt.
Klaus, schrieb am 05.04.2011:Leider ein sehr lieblos gestaltenes Buch, passt gar nicht in diese Serie der anderen.
deubelchen, schrieb am 16.03.2011:Die Qualität der Fotos ist teilweise super, nur macht es keinen Spaß sie sich anzuschauen. Wen interessiert das Frühstück über mehrere Seiten. Themen besser zusammenfassen, einzelne gute Fotos größer zeigen, vor einfarbigem Hintergrund.
schnecke, schrieb am 20.02.2011:Schade! Ausschnitte wählen, Rahmen, kontrastreicher Hintergrund... Einfach noch einmal ein Album gestalten, weniger Bilder und die dann größer.
Lumix, schrieb am 18.02.2011:Die guten Fotos größer und vor dunklem, einfarbigem Hintergrund präsentiert auf Kosten der zahlreichen Motiv-Wiederholungen und der 'Suchbilder' könnte ein Gewinn sein (40 Seiten genügen dafür). Für Außenstehende weniger interessant als für Mitreisende (für die es ja eigentlich auch gedacht war).
Tanja, schrieb am 03.02.2011:Das Buch ist leider keine Werbung für CEWE, aber für den Besitzer sicherlich eine schöne Erinnerung
ms, schrieb am 19.11.2010:Die marmorierten Hintergründe von CeWe tragen eine schwere Verantwortung. Vor einem schwarzen Hintergrund wären die Bilder zweimal so gut, aber auch dann gibt es zu viele sehr ähnliche. Wirkt nach ein paar Seiten sehr langweilig. Wir wissen schon, wie ein Elefant aussieht.
Mec, schrieb am 23.10.2010:So schöne Fotos! Da hätte man wirklich mehr raus machen können. Vielleicht lohnt sich ja ein zweiter Versuch.
Zugvogel08, schrieb am 21.10.2010:Weniger wäre mehr - klar, wir sind alle begeistert, wenn wir mal wilde tiere live sehen, aber deshalb jeden Atemzug auf Foto festhalten, alle Fotos in ein Fotobuch klatschen und das auch noch mit farblosem Hintergrund? Das Buch gefällt mir leider gar nicht.
Hobbyfotografin, schrieb am 12.09.2010:langweiliger Hintergrund, fantasielose Gestaltung, Fotos bis auf ein paar Ausnahmen nicht sehr reizvoll, alles in allem: ziemlich fade!

Ähnliche Kundenbeispiele