Eine Australien Odyssee

M. Godawa aus Oldenburg

« zurück

Bewerten Sie dieses Buch:

schlecht nicht besonders durchschnittlich gut perfekt
Vielen Dank für Ihre Bewertung!
Sie haben dieses Buch bereits bewertet
Almigurt, schrieb am 21.07.2016:Weniger ist manchmal mehr. Deshalb gefällt mir die Gestaltung sehr gut. Die Seiten sind nicht mit Fotos überladen, Mein Fotobuch nach 5 Wochen Australien hat auch viel mehr Seiten, aber das ist doch die Entscheidung jedes einzelnen, wieviel Fotos in einem Buch verewigt werden.
Christian, schrieb am 09.06.2014:Kann Nils und Andrea nur Recht geben - leider Chance vertan. Nach zwei Aufenthalten von nur jeweils fünf Wochen könnten wir 50mal mehr Seiten füllen. Jenseits der Essentials.
Nils Nußbaum, schrieb am 27.02.2014:Australien, kaum zu glauben, daß man da keinen interessanten Menschen begegnen kann, die fehlen ganz im Heft, es sind fast nur Klischees fotografiert, es fehlt der individuelle Blick, der so eine Reise ausmacht. Die Fotos hätte man auch in einem Reiseprospekt finden können. Wo bleiben die persönlichen Begegnungen und Eindrücke? Und nicht zuletzt, kein einziger Ureinwohner, traurig macht das Buch irgendwie. Kein Blick hinter die Kulissen, nur alles rundgelutscht, langweilig irgendwie!
Alena, schrieb am 21.01.2013:Das erste Fotobuch Beispiel, woran ich mir wirklich ein Beispiel nehmen kann. Sehr schlicht, dennoch kreativ gestaltet. Bild Auswahl und auch Hintergrund stimmen überein. Cover lädt schon zum aufplättern ein. Danke für das Beispiel, ist mir eine Hilfe!
Andrea, schrieb am 05.01.2013:Für 10 Monate ist es wirklich etwas dünn geraten ;) Auf Seite 10 hätte ich einen anderen Hintergrund genommen, der passt farblich nicht so dolle zum Sonnenuntergang. Auf Seite 14/15 hätte ich noch mit Rahmen und Schatten gearbeitet, da wären die wirklich schönen Fotos noch etwas besser herausgekommen. Ansonsten gefällt es mir sehr gut, die Seiten sind nicht so überladen :)
Anja , schrieb am 10.08.2011:Sehr schönes Layout! Da war mal wirklich jemand kreativ.
Conny, schrieb am 11.07.2011:Einfaches Cover, aber gefällt mir sehr gut.
Hobbyfotografin, schrieb am 12.03.2011:Ein schönes, aber sehr kurzes Buch für so ein Thema wie Australien. Ein paar Schreibfehler (z.B. S. 5) hätte man noch beheben können. Der Autor hat hinsichtlich Kommasetzung ein paar Problemchen, ansonsten sind die Texte originell formuliert, die Gestaltung gefällt mir sehr, leider etwas zu kurz, wie schon erwähnt, aber trotzdem 4 Sterne verdient!

Ähnliche Kundenbeispiele